'Messala observed Ben-Hur and recognized him: 'Down Eros, up Mars!' he shouted'. Above, Charlton Heston's autobiography 'In the Arena' and my paperback edition of Ben Hur (1880). There's a BBC radio dramatisation online. Link below

‘Messala warf Ben-Hur einen scharfen Blick zu und rief ‘Nieder mit Eros, hoch Mars!’ Eine der Schlüsselszenen im Roman und im Film. Die vielsagenden Zeilen über Liebe (Eros) und Krieg (Mars) kommen auch im BBC-Hörspiel vor. Eine aufwendige Produktion aus dem Jahr 1995 mit vielen Sprechern und speziell komponierter Musik. Link am Ende des Blogposts. Im Foto ist mein Taschenbuch von dem Klassiker Ben Hur (1880) von Lew Wallace. Auf dem Cover, Das Wagenrennen (1882) von dem Maler Alexander von Wagner. Es lohnt sich das Gemälde genauer anzusehen. Ich habe auch die Autobiografie von Charlton Heston ausgecheckt. Sein Foto und der Titel ‘In the Arena’ sind mit dem Monumentalfilm Ben Hur (1959) verbunden. Er schreibt ausgiebig über den Dreh in Rom. Film und Romanvorlage waren enorm erfolgreich. Der Roman gehört, mit zwei, drei anderen Büchern wie Onkel Toms Hütte (1852), zu den meist verkauften Romanen des 19. Jahrhunderts. Im 20. Jahrhundert sorgte der Film, und in der Tat frühere Verfilmungen, für weiteren Erfolg des Buchs. Der Roman hat viel für sich, ist keineswegs nur für religiöse Leser interessant. Die Story hat, abgesehen von der parallel erzählten Jesus-Geschichte, eine gewisse Ähnlichkeit mit Dumas’ Der Graf von Montechristo (1844). Die adelige Titelfigur Ben Hur wird, durch den Verrat des ehemaligen Freundes Messala, zum Gallerensklaven. Der Wunsch nach Rache hält ihn am Leben. Erst Jahre später, als sich sein Schicksal gewendet hat, trifft er Messala wieder. Das Duell beim Wagenrennen ist um so dramatischer weil die beiden sich seit ihrer Kindheit kennen. Hier eine Romanszene die etwa zehn Jahre vorher spielt, und zeigt was für ein schön geschriebener historischer Roman Ben Hur ist
So lagen die Dinge in Jerusalem, als sich an einem heißen Julitag zwei Jünglinge im Garten eines Palastes auf dem Berge Sion befanden. Ein Springbrunnen in der Mitte ergoss sein kühles Wasser in ein Marmorbecken. Die beiden Jünglinge, neunzehn und siebzehn Jahre alt, waren beide wohlgestaltet und konnten auf den ersten Blick für Brüder gehalten werden. ‘Vor fünf Jahren nahmen wir in diesem Garten voneinander Abschied, als ich nach Rom ging’, sagte Messala, ‘Du hast dich inzwischen prächtig entwickelt, Judah!’ ‘Ja, es sind fünf Jahre’, antwortete Judah Ben Hur, der jüngere der beiden, in griechischer Sprache, die in den gebildeten Kreisen Judäas allgemeine Umgangssprache geworden war. ‘Ich erinnere mich jenes Abschiedes gut. Du gingst nach Rom, ich sah dich abreisen und weinte, denn ich liebte dich. Die Jahre sind dahin. Hochgebildet und weltgewandt kehrst du zurück. Und doch wünschte ich, du wärest derselbe Messala, der damals von mir ging’. (Gekürzte Romanpassage)
Angeblich versuchte der zeitweise als Drehbuchautor tätige Schriftsteller Gore Vidal bei der der Verfilmung einen homoerotischen Kontext in die verkrachte Freundschaft von Messala und Ben Hur zu interpretieren. Charlton Heston (1923-2008) hält diese Story für Quatsch, regt sich aber nicht drüber auf. Eine weitere von vielen interessanten Anekdoten in seiner Autobiografie betrifft die Kreuzigungs-Szene, die in den letzten drei Tagen des Drehs gefilmt wurde. Charlton ‘Chuck’ Heston hatte Regisseur William Wyler vorgeschlagen dass er, realistischerweise, den sterbenden Jesus emotionslos ansehen sollte, weil Ben Hur schon viele sterbende Menschen gesehen habe, als Gallerensklave, in der Arena etc. Aber sein Plan ging nicht auf. Als es soweit war und Heston auf den Mann am Kreuz sah, kamen ihm unwillkürlich Tränen. Diese spontane, ungeplante Szene kam in den Film. Und das war’s. Es gab keine Party zum Ende des Films. ‘Willy walked over to me and shook my hand. ‘Thanks, Chuck. Next time I’ll try to give you a better part’. Vielleicht zuviel versprochen.
.
.
Ads by Google
.
.
.
Lewis Wallace: ‘Ben Hur’ als Hörspiel online Das BBC-Hörspiel Ben Hur. Mit Jamie Glover (als Judah Ben Hur), Samuel West (als Messala), Margaret John (Ben Hurs Mutter Miriam), Bernard Hepton (als Simonides), Deborah Berlin (Simonides Tochter Esther), Michael Hordern (als Balthasar von Alexandrien), Becky Hindley (Balthasars Tochter Iras), Freddie Jones (als Scheich Ilderim), Natasha Pyne (Ben Hurs Schwester Tirzah), Derek Waring (Flottenkommandeur Quintus Arrius), Phyllis Calvert (Amrah, Dienerin des Hauses Ben Hur), Gavin Muir (als Malluch, Händler von Antiocha), Ian Masters (als Drusus), Michael Gambon (Bibel), Wilfredo Acosta (Musik), Catherine Czerkawska (Bearbeitung), Glyn Dearman (Regie) u. a. Produktion von 1995
.
‘Ben Hur’ als deutsches Jugendhörspiel von 1971 online Das Europa-Hörspiel mit Rudolf H. Herget (als Judah Ben Hur), Peter von Schultz (als Messala), Herma Koehn (als Tirzah), Horst Beck (als Simonides), René Genesis (als Drusus), Wilko Ley (Centurio), Konrad Halver (Offizier), Erna Nitter (als Rachel), Edgar Maschmann (als Arrius), Ingeborg Kallweit (als Esther), Kurt Blachy (als Tiberius), Charles Regnier (als Pilatus), Michael Poelchau (Christus), Katharina Brauren (als Amrah), Joachim Rake (Chronist). Bearbeitung: Peter Folken. Musik: Bert Brac. Regie: Konrad Halver. Hier Link für Teil 2 und Teil 3 und Teil 4 und Teil 5. Länge: 41:30 Min. Produktion: 1971. Kommentar: Diese hörenswerte Produktion ist auch als CD erhältlich
.
Musik die von Ben Hur inspiriert wurde Neuverfilmung Ben Hur (2016) ist nicht so gut wie die mit Charlton Heston, aber auf dem Soundtrack ist ein schönes Lied das spezifisch auf die Thematik der Geschichte eingeht. Die von Stevie Wonder entdeckte Soul-Sängerin Andra Day singt: ‘I can’t hear love because we’re at war. Revenge is so loud, and the drums are so proud. But I’m in a cage…and mercy is the only way out’
.
Könnte Sie auch interessieren Wolfram von Eschenbach: ‘Parzival’ als Hörspiel online
.
Ein weiterer Klassiker Dumas: ‘Der Graf von Monte Christo’ als Hörspiel online
.
Des Weiteren Giuseppe Tomasi di Lampedusa: ‘Der Leopard’ als Hörspiel online
.
Mehr Leo Tolstoi: ‘Krieg und Frieden’ als DDR-Hörspiel online
.
Und Karl May: Der Orientzyklus als neues Hörspiel online
.
Avenita.net