The first Tintin story appeared 90 years ago in Belgium. There's a BBC radio dramatisation of 'The Secret of the Unicorn' online (on which the 2011 movie was based) Also of 'Red Rackham's Treasure' which continues the Unicorn story. Link below

In Deutschland natürlich als Tim und Struppi bekannt. Die erste Story, namens Tintin au pays des Soviets (1929), erschien vor neunzig Jahren in Belgien. In den meisten Ländern, mitunter England, Portugal (Tintim), Italien, Polen (Tintina) Russland (Тинтин) und Skandinavien wurde der Originalname Tintin beibehalten. Siehe auch meine etwas mitgenommene spanische Ausgabe aus den 80er Jahren im Foto. Gemäß einem Blick auf Amazon-Bewertungen, ist Das Geheimnis der Einhorn (1943) eine der beliebtesten Geschichten der 24-teiligen Serie. Dieses Buch war auch die Basis für Steven Spielbergs gleichnamigen Film vom Jahr 2011. Das Cover gibt, wie immer, viele Hinweise auf die Story. Es geht um ein Schiff (und ebenso um das Modell von einem Schiff) namens Einhorn. Das Gemälde an der Wand deutet an, dass ein Vorfahr von Kapitän Haddock etwas
Continue reading…