It's the birthday of Swedish author Selma Lagerlöf (1858-1940). One of her books is the kid's classic The Wonderful Adventures of Nils (1906) about a boy who's turned into a thumbling and flies off with wild geese. Book cover above is by the renowned Swiss artist Celestino Piatti (1922-2007)

Es ist der Geburtstag der swedischen Autorin Selma Lagerlöf (1858-1940), links im Bild eine Ausgabe von ihrem Klassiker Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen (1906). Das Taschenbuch von dtv ist von 1965, mit einem Cover vom renommierten Schweizer Grafiker Celestino Piatti (1922-2007). Sein Nachname ist hochkant am Fuß des Baums zu sehen. Piatti gestaltete in drei Jahrzehnten Tausende von dtv-Bänden und prägte das Image des Verlags. Auf diesem Cover ist die Szene in der die Wildgänse reihenweise über Smirre den Fuchs hinwegfliegen und ihn damit fertigmachen dass er stundenlang vergeblich hochspringt. Der in einen Zwerg verwandelte Nils Holgersson hat gerade auf mutige Weise eine Wildgans vor dem Fuchs gerettet und ist danach auf einen Baum geflüchtet. Der Stoff ist durch Verfilmungen und eine Zeichentrickserie gut bekannt., hat viel Potential. Die Idee, dass ein Junge die Sprache der Tiere versteht, mit ihnen durch ganz Schweden fliegt und das Land kennenlernt, ist abenteuerlich und romantisch. Wobei der Roman auch sozialkritische Ansätze hat und das harte Leben einer ärmlichen Landbevölkerung zeigt. Der Roman hat dokumentarischen Charakter, sollte Kindern Wissen über Schweden vermitteln. Dafür ist die sprichwörtliche Vogelperspektive gut geeignet. Als Nils mit den Wildgänsen und dem Gänserich Martin vom Bauernhof seiner Eltern wegfliegt, sieht er die Welt zum ersten Mal von oben.

Anfangs glaubt er, ein gewürfeltes Tuch zu sehen aber dann begreift er dass es der flache Erdboden vom südschwedischen Schonen ist; die hellgrünen Vierecke sind die Roggenfelder die im vorigen Herbst bestellt wurden und unter der dem Schnee grün blieben. Die gelbgrauen Vierecke sind die Stoppelfelder, die bräunlichen sind alte Kleeäcker, und die schwarzen sind leeres Weideland oder ungepflügtes Brachfeld. Selma Lagerlöf wuchs selber auf einem Bauernhof auf und kannte sich mit Landwirtschaft aus, mit Flora, Fauna, Geografie, Handwerken und Traditionen von Schweden. Das Ganze liest sich immer noch gut, ist informativ und poetisch zugleich. Wer Natur mag, wird seine Freude an dem Roman haben. Bei Lagerlöf blühen zu Frühlingsbeginn nicht irgendwelche namenlosen Blumen sondern spezifisch der Huflattich, um ein Beispiel zu geben. Das Buch ist randvoll mit solchen Details, auch von der damals beginnenden Industialisierung des Landes. Als ich las dass die Wildgänse über eine Zuckerfabrick in Jordberga fliegen, machte ich die Probe aufs Exempel: Es gab die Fabrik, sie ist aus dem Jahr 1890, mittlerweile geschlossen und demnächst zur Demolierung vorgesehen. Eine von vielen Sachen die Selma Lagerlöf in ihrem Roman verewigt hat. Darüber hinaus zeigt die Autorin die positive Entwicklung von einem Jungen der sich von einem fiesen Tierquäler zu jemandem wandelt der Liebe und Respekt für alle Lebewesen hat.

 

Ads by Google

 

 

Selma Lagerlöf: ‘Nils Holgersson’ als Hörspiel online Der Hörspiel-Klassiker von 1979 mit Sonja Lehrer (als Wildgans Akka), Johannes Kolberg (Smirre der Fuchs), Helga Wolf (Wildgans Yksi), Christine Weber-Schäfer (als Nils), Michael Griem (Martin der Weiße Gänserich), Heidi Vogel (als Daunenfein), Wolfgang Graczol (Wichtelmann), Renate Hachgenei (als Schwarzhals), Helga Schmidle-Stokstad (als Flügelschön), Christopher Lukas (Vater Grausterz), Horst Guntermann (der Widder), Klement Larsson (Gorgo der Königsadler), Walter Vits-Mühlen (Herr Emmerich der Storch), Fred Süflow (Fumle-Drumle der Krähenjunge), Dorothea Paschen (als Kaksi), Erika Schiel (als Kolme), Helga Wolf (als Goldauge) Claus Berlinghof (Wind-Eile der Krähenhäuptling), Wolfgang Reinsch (Erzähler), Peter Folken (Bearbeitung). Hier Links für Teil 2 und Teil 3 und Teil 4. Produktion: 1979, Schwann Verlag / Erhältlich als 2-CD Set (168 min) Sauerländer Verlag

Hinweis Das Hörspiel beginnt mit Nils und den Wildgänsen beim Flug durch einen Sturm. Erst ein paar Minuten später, als sie sich in einer Felsenhöhle versammeln, beginnt Nils, zu erzählen, wie alles anfing.

Weitere Infos  Es gibt verschiedene Romanausgaben, unsere ist gekürzt, daher der Titel Schönste Abenteuer. Ich finde es okay wenn umfangreiche, über 100 Jahre alte Romane für ein modernes Publikum gekürzt werden. Für Kinder finde ich es sogar besser. Für erwachsene Leser könnte eine ausgiebig annotierte Ausgabe interessant sein. Wenn es so etwas gibt, werde ich es zukünftig auschecken

Könnte Sie auch interessieren Astrid Lindgrens Die Brüder Löwenherz: als Hörspiel online

Des Weiteren Walisische Sagen: Alan Garners Eulenzauber als Film und Hörspiel online

Mehr Jugendbuchklassiker: ‘Die Rote Zora’ als Hörspiel online

Und Cornelia Funke: ’Herr der Diebe’ als SWR-Hörspiel online

Avenita Kulturmagazin