40 years ago Paco de Lucía released the classic flamenco LP Almoraima (1976). We went places in Andalucía that the guitarist visited and also made a photo of his childhood home. See the pic, plus music & guitar info, in the blogpost

Vor 40 Jahren erschien Almoraima (1976), eins der besten Alben des Flamenco-Gitarristen Paco de Lucía (1947-2014). Er war damals 28 und hatte gerade den internationalen Durchbruch geschafft. Ein Lied von Almoraima wurde vom US-Jazz-Gitarristen Al Di Meola auf dem Album Elegant Gipsy (1977) gecovert. Später erschien das Lied auch auf dem erfolgreichen Live-Album Friday Night in San Francisco (1981) mit John McLaughlin. Nachfolgend im Blogpost ist eine Liveversion vom Gitarren-Trio, und das Original von der Almoraima-LP. Auch Infos über Pacos Gitarre – von einer Firma die später Leute wie Dylan und Steve Howe als Kunden bekam. Und Infos über einen neuen Dokumentarfilm über Paco de Lucía, inkl. Interviews mit McLaughlin, Santana, Chick Corea etc. Aber zuerst sprechen die Gitarren: In zwei guten Youtube-Clips
Continue reading…