Kulturmagazin

Lieber Leser!

Wir schreiben über unsere Lieblingsthemen aus der Welt der Literatur, Film, Kunst und Musik. Öfters gibt es auch mal Fotos, Anekdoten & Ansichten aus unserem geliebten Gastland: Andalusien, der südlichsten, manche würden sagen, schönsten Region Spaniens. Auf der Startseite finden Sie unsere aktuellen Blogbeiträge und Artikel. Falls Sie mal länger Zeit haben und mehr über unsere Themen lesen wollen, köinnen Sie auch unsere umfangreichen Feature-Artikel auschecken. Wir hoffen dass Sie unser Netzmagazin informativ und unterhaltsam finden. Ein Gruß von der Redaktion!

Tag: Abenteuer

If you want a bigger adventure than the ship Enfdurance and its crew (inclucding dogs named Shakespeare and Soldier) you have to go to Mars. Theres a BBC radio dramatisation about Ernest Shackletons Arctic expedition online. Link below

Ein Abenteuer mit legendärem Status. Um so mehr, weil es ein glorreiches Desaster war. Link für das BBC-Hörspiel von 2016 ist am Ende des Blogposts. Vor etwas über hundert Jahren, zu Zeiten der Endurance-Expedition (1914-1917) gab es in der Antarktis keine Rettung per Hubschrauber, keinen Funkkontakt. Man war völlig auf sich selbst gestellt. Shackletons Plan war, die Antarktis vom Weddell-Meer aus, über den Südpol, bis zum Rossmeer zu überqueren. Die 2.900 km Reise sollte mit 69 Hunden und zwei motorisierten Schlitten unternommen werden. Aber dazu kam es nicht. Bevor das Schiff Endurance und 28 Mann zum Startpunkt der Überquerung kamen, blieben sie monatelang im Packeis stecken. Das Schiff wurde vom Eis zermalmt und sank. Siehe obiges Foto. Daneben, das Buch mit Ernest Shackletons Bericht
Continue reading…

Karl May (1842-1912) wrote hugely successful adventure stories like ‘Durch die Wüste‘ (1892) Vaguely similar to Indiana Jones. There’s a 2007 German WDR radio dramatisation online of Karl May’s so called ‘Orientzyklus’ set in the Middle East

Ich nenne das Hörspiel von 2007 neu damit man es nicht mit den Jugendhörspielen aus den 60ern und 70ern verwechselt. Die WDR-Produktion mit 140 Sprechern ist spektakulär – und erkundet den Stoff auch im zusätzlichen Kontext von Karl Mays eigener Lebensgeschichte, die bekanntlich fast so abenteuerlich war wie seine ‘Reiseberichte’. Link für das Hörspiel folgt am Ende des Blogposts. Im Foto ist meine Ausgabe von Durch die Wüste (1892), dem ersten von sechs Bänden die zusammen der Orientzyklus genannt werden. Ich wollte Karl May-Fans eine kleine Freude machen und das Buch schön in Szene setzen. Wobei das Cover von Carl Lindeberg (1876-1961) schon an sich ein starkes Stück Design ist. Das Bild ist von 1921. Das Buch ist aus den 50er Jahren. Wie sehr der Schwede, der als Kunststudent nach Deutschland kam, das Image der May-Bücher geprägt hat, wird klar
Continue reading…