Hey Mrs. Robinson! - The famous soundtrack LP by Simon & Garfunkel for the enormously successful movie The Graduate (1967). A romantic comedy that reflects 60s counterculture. The then unknown Dustin Hoffman pulled the title role off brilliantly

Hey Mrs. Robinson! Einer der erfolgreichsten Filme der 60er Jahre, berühmt u. a. wegen der Soundtrack-LP von Simon & Garfunkel, mit Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf dem Cover. Link fürs Hörspiel folgt am Ende des Posts. Es beruht auf dem Roman ‘The Graduate’ (1963) von Charles Webb und ist dem Film ziemlich ähnlich. Den Film habe ich lange nicht gesehen aber die verrückte Szene am Ende, als Ben, vor dem Altar, die Hochzeit seiner geliebten Elaine unterbricht und mit ihr durchbrennt – nachdem er die Tür der Kirche mit einem großen hölzernen Kruzifix blockiert hat – werde ich nie vergessen. Dann flüchten die beiden auf einem Greyhound-Bus. Und dann das Lied ‘The Sound of Silence’. Es ist eine Art Romantische Komödie in der sich die Counterculture der 60er Jahre spiegelt. Also eine Rebellion gegen bürgerliche Werte und Normen. Der junge College-Absolvent Benjamin Braddock, die Titelfigur The Graduate, fühlt sich zu Beginn der Story ratlos und verloren, als Eltern und Bekannte ihn mit Ratschlägen für seine zukünftige Karriere bedrängen. Hier wieder eine berühmte Filmszene, in der ein Freund seines Vaters ihn beiseite nimmt und ihm eindringlich empfiehlt: ‘Ich sag dir nur ein Wort, Ben, ein einziges Wort – Plastik!.‘ Aber Ben wirkt nicht so recht begeistert davon, in der Kunstoffindustrie zu arbeiten. Vielleicht hätte man ihm sagen sollen, dass es auch coole Plastikprodukte wie Vinyl-LPs gibt! Aber wie dem auch sei, bald darauf beginnt es, in Bens Leben drunter und drüber zu gehen, Erst eine Affäre mit der älteren attraktiven Mrs. Robinson aus dem Freundeskreis seiner Eltern. Dann eine komplizierte Romanze mit Robinsons Tochter Elaine. Ich empfehle, vor dem Hörspiel – das mit einer Rahmengeschichte um die Entstehung des Films von Regisseur Mike Nichols beginnt – die Erinnerung mit ein paar Filmszenen & Musik aufzufrischen.

‘Mrs. Robinson, Sie versuchen doch jetzt, mich zu verführen. Nicht wahr?’ (Dustin Hoffman als Benjamin Braddock in ‘Die Reifeprüfung’, 1967)

Roman & Kultfilm: ‘Die Reifeprüfung’ als BBC-Hörspiel von 2012 online Das Hörspiel ’The Graduate’ Teil 1 nach dem gleichnamigen Roman von Charles Webb. Sprecher: Danny Mahoney (als Titelfigur Benjamin Braddock), Laura Brook (als Bens Mutter), William Hope (Bens Vater), Sian Thomas (als Mrs Robinson), Samantha Dakin (Elaine, Tochter von Mrs Robinson), Michael Crossman (als Mr Robinson). Julia Coulter (als Wendy), Stella Martin (Student). Hier Teil 2 von zwei Teilen. Bearbeitung: Polly Thomas. Regie: Kate McAll

 

Ads by Google

 

 

Hörspiel über Entstehung des Films ‘Die Reifeprüfung’ Das BBC-Hörspiel ‘Mrs. Robinson, I Presume’ (2015) mit Kevin Bishop (als Dustin Hoffman), Tracy-Ann Oberman (als Anne Bancroft), John Simm (als Regisseur Mike Nichols), Terry Mynott (als Gene Hackman), Lorelei King (als Ava Gardner), Paul Kaye (als Producer Lawrence Turman), Steve Furst (als Mel Brooks). Bearbeitung: Tracy-Ann Oberman. Produktion: Liz Anstee. Story: Der junge Produzent Lawrence Turman liest den Roman The Graduate, kauft die Filmrechte

Wussten Sie schon? Die Storys um die Entstehung von Mike Nichols Verfilmung Die Reifeprüfung (1967) sind fast so interessant wie der Film. Unter den Schauspielern die für die Rolle von Ben in Betracht gezogen wurden, waren Warren Beatty und Robert Redford. Letztgenannter machte sogar Probeaufnahmen. Aber Nichols fand, dass Redford nicht die ‘underdog quality‘ von dem damals unbekannten Dustin Hoffman hatte

Radio-Dokumentation Eine WDR-Sendung von 2018 über die Deutsche Erstaufführung des Films ‘Die Reifeprüfung’ im September 1968. Sendung von Christiane Kopka. Redaktion: Michael Rüger. 14:50 Min.

Könnte Sie auch interessieren Ken Kesey: ‘Einer flog über das Kuckucksnest‘ als BBC-Hörspiel von 1989

Des Weiteren Carlos Ruiz Zafón: ’Der Schatten des Windes‘ als WDR-Hörspiel von 2005 online

Des Weiteren John le Carré: ‘Die Libelle’ als SWR-Hörspiel vom Jahr 1992 online

Geheimtipp Hörspiel Pink Floyd: ‘Darkside‘ BBC-Hörspiel vom Jahr 2013 online

Klassiker Emily Brontë: ‘Sturmhöhe’ als NDR/SWR-Hörspiel vom Jahr 2012

Apropos Edith Wharton: ’Zeit der Unschuld‘ als BBC-Hörspiel von 1993

Kultig Hermann Hesse: ‘Siddhartha‘ als HR-Hörspiel von 2016 online

Mehr David Bowie: WDR-Hörspiel ‘Bowie in Berlin‘ (2015) online

Und Patricia Highsmith: ‘Carol‘ als BBC-Hörspiel von 2014

Avenita Kulturmagazin