Nordic Noir: Henning Mankell's novel Faceless Killers (1991) is online as a German Full-Cast dramatisation. Classy production. Link below. Inspector Wallander not only deals with incredibly brutal murders, but also with a shattered private life

En dag ska vi dö, alla andra dagar lever vi’ *. Kleine Hommage in Schwedisch an Kommissar Kurt Wallander und Autor Henning Mankell (1948-2015). Es ist ein Satz der mehrmals im Roman vorkommt. Erkennen Sie ihn? Das folgende Hörspiel ist jedoch auf Deutsch. Link am Ende des Blogposts. Definitiv hörenswert. Spannend, mit atmosphärischer Musik und vielen guten Sprechern. Mörder ohne Gesicht (1991) war Mankells Debütroman. Kommissar Wallander ist zu diesem Zeitpunkt 43 Jahre alt. Genau so alt wie Mankell damals war. Man bekommt den Eindruck, dass einiges vom Autor in Wallander steckt. Obwohl ich mir eigentlich nicht vorstellen kann dass der Autor in ganz so vielen Nöten war wie sein Kommissar. Es scheint als ob der Begriff ‘Midlife-Crisis’ spezifisch für Wallander erfunden wurde: Scheidung, Alkoholprobleme, Junkfood, schwierige Beziehungen mit seiner Tochter und seinem Vater. Um nur einige seiner Probleme zu nennen. Das einzige was Wallander wirklich Freude macht, ist die schöne Staatsanwältin Annette Brolin – und klassische Musik. Im Roman wird die Verdi-Oper La traviata mit Maria Callas erwähnt. Die Verdi-Oper Rigoletto, mit dem schwedischen Tenor Jussi Björling. Des Weiteren, die Oper Woyzeck (1921) von Alban Berg. Und dann noch etwas Beethoven:

Er kämpfte sich gegen den Wind zu seinem Auto durch.Obwohl er müde war, verspürte er keine Lust, nach Hause zu fahren. Jeden Abend holte ihn die Einsamkeit ein. Er schaltete die Zündung ein und wechselte die Kassette. Die Klänge der Ouvertüre aus Fidelio füllten die Dunkelheit das Autos. Es hatte ihn aus heiterem Himmel getroffen, als ihn seine Frau so plötzlich verließ. Aber tief in seinem Innern musste er sich eingestehen, dass er die Gefahr schon viel früher hätte erkennen müssen. Dass er in einer Ehe lebte, die dabei war, an ihrem tristen Alltag zu zerbrechen. Sie hatten sehr jung geheiratet und viel zu spät gemerkt, dass sie dabei waren, sich auseinanderzuleben. (Gekürzte Romanpassage)

Im obigen Foto ist übrigens meine englische Romanausgabe vom Vintage Verlag. In England hat die gesamte Wallander-Serie skandinavisch aussehende Landschaften auf dem Cover. Ein weiterer Unterschied ist, dass die englischen Bücher eine Landkarte, siehe Foto, von Wallanders Umfeld haben. Finde ich nützlich. Für den deutschen dtv-Verlag würde das wahrscheinlich ein bisschen zu sehr nach Unterhaltungsliteratur aussehen. Auweia. Aber egal, welcher Sparte man Mankells Romane irgendwann zuordnen wird – sie sind spannend geschrieben und regen mitunter zum Nachdenken an. Die Story beginnt mit einem brutalen Mord auf einem abgelegenen schwedischen Bauernhof. Ein Motiv ist anfangs völlig unergründlich. Ein vager Hinweis schafft für die Polizei eine schwierige Situation. Das letzte was die sterbende alte Frau sagte war: ‘Ausländer’. Ein potentielles Desaster, wenn die Medien davon Wind bekommen sollten.

 

Ads by Google

 

 

Henning Mankell: ‘Mörder ohne Gesicht’ als Hörspiel online Das Hörverlag-Hörspiel mit Heinz Kloss (als Kommissar Kurt Wallander), Angela Hobrig (als Staatsanwältin Annette Brolin), Peter Panhans (als Wallenders Kollege Ulf Rydberg), Thomas B. Hoffmann (als Wallanders Kollege Magnus Martinsson), Peter Groeger als Wallanders Vater, Friedrich Schoenfelder (als Lövgrens Nachbar Nyström), Dietmar Obst (als Polizeichef Otto Björk), Mathis Schrader (als Pferdetrainer Sten Widén), Katrein Frenzel (als Bankangestellte Britta Lena Bodén), Edelgard Hansen (als Frau Magnusson), Christian Gaul (als Johann Lövgrens unehelicher Sohn Erik Magnusson), Christoph Schobesberger (Erzähler). Produktion: 2002. Auch als 2-CD-Set erhältlich

* ‘Leben hat seine Zeit, und Sterben hat seine Zeit.’ (Wallanders Motto kommt mehrmals im Roman vor)

Könnte Sie auch interessieren Donna Leon: ‘Verschwiegene Kanäle’ als Hörspiel online

Des Weiteren Ruth Rendell: ‘Die Brautjungfer’ als Hörspiel online

Mehr Umberto Eco: ‘Der Name der Rose’ als Hörspiel online

Und Volker Kutscher: ‘Babylon Berlin’ als Hörspiel online

Avenita.net