1999 German radio dramatisation online of Frances Hodgson Burnett 's classic novel 'The Secret Garden' (1911). From German public broadcasters Südwestfunk (SWR). Above, my DVD of the likable and successful 1993 movie adaptation

Produktion vom Südwestfunk 1999 mit vielen guten Sprecher, Link folgt am Ende des Post. Die Romanvorlage The Secret Garden (1911), so der Originaltitel, ist ein Klassiker der Kinderliteratur. Mein Lieblingsroman von  Frances Hodgson Burnett, die auch weitere Klassiker wie Der kleine Lord (1886) und Prinzessin Sara (1905) schrieb. Im Foto, meine DVD von der Verfilmung Der geheime Garten (1993) die mir sehr gut gefiel und die, anhand eines Blicks auf Amazon. auch in Deutschland beliebt und bekannt ist. Gute Geschichten sind halt auch nach hundert Jahren immer noch gute Geschichten. Es geht um ein 10-jähriges verwaistes Mädchen namens Mary Lennox, die in Indien aufgewachsen ist aber nach dem Tod ihrer Eltern in England bei ihrem Onkel leben muss. Er wohnt in einem großen alten Haus in den Mooren von Yorkshire. Mary ist ein verwöhntes Mädchen aus reichem Elternhaus. Sie ist sehr unenthusiastisch über ihre neue Lebensumstände und stellt sich gegen alles quer. Das ändert sich erst als sie auf dem Anwesen ihres selten anwesenden Onkels einen überwachsenen Garten findet der von einer Mauer umgeben und abgeschlossen ist. Mit Hilfe eines Jungens namens Dickon Sowerby, dem Sohn der Haushälterin von Misselthwaite Manor, bringt sie den Garten wieder in Ordnung und macht dabei Erfahrungen die ihr Leben verändern. Eine weitere Schlüsselrolle in der Story hat Marys Cousin Colin der – hauptsächlich aufgrund einer psychosomatischen Krankheit – nie das Haus verlässt. Dickon, der aus einer einfachen aber intakten Familie stammt, hilft den beiden verwöhnten und isolierten Kindern Mary und Colin dabei, die Natur, die Tiere…und sich selbst neu zu entdecken. So retten die Kinder sich und obendrein Colins Vater, der nach dem Tod seiner Ehefrau in völlige Isolation geflüchtet war. Eine Geschichte mit einem philosophischen Ansatz.

‘Wenn du nur richtig hinschaust, kannst du sehen, dass die ganze Welt ein Garten ist‘. (Frances Hodgson Burnett, Der geheime Garten, 1911).

Frances H. Burnett: ‘Der geheime Garten’ als deutsches Hörspiel von 1999 Das SWR-Hörspiel mit Solvej Krause (als Mary Lennox), Samuel Teixeira (als Colin Craven), Tobias Schmidt (als Dickon Sowerby), Jaschka Lämmert (als Martha Sowerby), Helge Grimme (als Mrs Medlock), Peter Fricke (Sir Archibald Craven), Fritz Lichtenhahn (als Gärtner Ben Weatherstaff). Weitere Rollen: Christine Davis, Hans Treichler, Klaus Hemmerle, Achim Hall. Erzählerin: Doris Schade. Ton: Karlheinz Stoll. Schnitt: Birgit Schilling. Regieassistenz: Nana Ouss. Hörspielbearbeitung: Katrin Wenzel. Regie: Götz Fritsch. Produktion: Südwestfunk 1999

 

Ads by Google

 

 

Der geheime Garten als BBC-Hörspiel von 1975 online Das BBC-Hörspiel The Secret Garden. Mit  Helen Worth (als Mary Lennox), Merle Kessler (als Marys Mutter), Ronald Herdman (als Marys Onkel Mr Craven), Timothy Woolgar (sein Sohn Colín), Violet Carson (Mrs Medlock), Mark Sheridan (Lieutenant Charlesworth), Rosalie Williams (als Mrs Crawford), Tom Harrison (als Ben Weatherstaff), Marah Stohl (als Mrs Pelly), Susan Moverley (Martha), Richard Tolan (als Dickon Sowerby), Ronald Harvi (Doktor), Percy Edwards (Rotkehlchen), Mary Kilduff (Krankenschwester), Sura J Mian (spielt Sitar). Musikkomposition: Alan Parker. Hörspielbearbeitung: John Richmond. Produktion: Trevor Hill, 1975

Reisen auf den Spuren der Autorin Wer auf den Spuren von Frances Hodgson Burnett (1849-1924) wandeln möchte, kann ihr ehemaliges Haus Great Maytham Hall im südenglischen Kent besuchen. Das Anwesen ist allerdings in Privatbesitz, und für die Öffentlichkeit nur etwa einmal im Jahr für ein paar Stunden zugänglich. Das Haus und seine Gärten waren die Inspiration für Romanklassiker Der geheime Garten (1911)

Könnte Sie auch interessieren Enid Blyton: Hörspiel ‘Dolly‘ und Trailer für brandneue BBC-TV-Serie (2020)

Pferdegeschichte Gefährten: ‘War Horse‘ als BBC-Hörspiel vom Jahr 2008 online

Des Weiteren Cornelia Funke: ‘Herr der Diebe’ als SWR-Hörspiel von 2014

Geheimtipp Philip Pullman: ‘Der Goldene Kompass’ als BBC-Hörspiel

Klassiker Hörspiel Roald Dahl: ‘Hexen hexen‘ als BBC-Hörspiel 2008

Apropos Jugendbuchklassiker ‘Die Rote Zora’ als Hörspiel online

Mehr Roald Dahl: ‘Matilda‘ als BBC-Hörspiel von 2009 online

Und Walt Disney: ‘Susi und Strolch‘ als Hörspiel von 1997

Avenita Kulturmagazin