A German radio dramatisation of Cornelia Funke's 'The Thief Lord' is online. Link below. The orphaned brothers Prosper & Bo run away to Venice, where live live with street children in an old cinema - and meet the mysterious boy called Thief Lord

Der in Venedig spielende Jugendroman erschien im Jahr 2000. Das Hörspiel ist von 2014. Link am Ende des Blogposts. Eine aufwendige Produktion von SWR und NDR mit vielen Sprechern. Auf dem Foto ist meine englische Ausgabe mit dem Titel ’The Lord Thief’. Das Buch enthält eine Landkarte von Venedig und Illustrationen von der Autorin persönlich. Zu sagen, dass Cornelia Funke, Jahrgang 1958, einer der eher wenigen deutschen Jugendautoren ist die international Erfolg haben, wäre etwas zugespitzt ausgedrückt. Es gibt ja auch Michael Ende, Otfried Preußler und ältere Klassiker wie Erich Kästner, die allesamt erfolgreich im Ausland sind. Aber es könnten, angesichts des großen Markts für Kinderbücher, schon ein paar mehr sein. Cornelia Funke hat jedenfalls den richtigen Dreh gefunden. Herr der Diebe (2000) war das Buch das ihr den internationalen Durchbruch brachte. Darauf folgten weitere Erfolge wie Tintenherz (2003), Was dazu führte dass ihr früherer Roman Drachenreiter (1997) im Jahr 2004 auf Englisch veröffentlicht wurde und ebenfalls gut ankam. In Herr der Diebe geht es um zwei Brüder namens Prosper und Bo. Sie sind Waisenkinder die vor ihrer fiesen Tante Esther Hartlieb flüchten und nach Venedig ausreißen. Dort werden sie von Straßenkindern aufgenommen die in einem alten Kino leben. Ihr Anführer ist ein mysteriöser Junge namens Scipio: Der Herr der Diebe. Ein Privatdetektiv namens Victor Getz macht sich im Auftrag von Tante Esther auf die Suche nach Prosper und Bo.

Die Hartliebs hatten recht, Prosper und Bo hatten es wirklich geschafft, bis nach Venedig zu kommen. Weit, weit waren sie gefahren, hatten in ratternden Zügen gehockt, sich vor Schaffnern und neugierigen alten Damen versteckt. Sie hatten sich in Klos eingeschlossen, in dunklen Ecken geschlafen, eng aneinandergepresst, hungrig, müde und durchgefroren. Aber sie hatten es geschafft. Prosper und Bo waren nicht allein. Als ihre Tante Esther an Victors Schreibtisch Platz nahm, lehnten die beiden in einem Hauseingang nahe der Rialtobrücke. Ein Mädchen stand bei ihnen, sie war schmal und hatte einen langen Zopf, der ihr dünn wie ein Stachel bis zu ihrer Taille hing. Dem Zopf verdankte sie ihren Namen: Wespe. Einen anderen wollte sie nicht. (Gekürzte Romanpassage)

Ich glaube, es ist schwieriger erfolgreiche Romane für Kinder, als für Erwachsene zu schreiben. Autoren und Verleger von beispielsweise Kriminalromanen oder Science Fiction wissen ziemlich genau, was ihren Lesern gefällt. Was bei Kindern ankommt, ist für Erwachsene oft ein Rätsel. Man denke an die vielen Absagen die J. K. Rowling bekam als sie Verlage für ihr erstes Harry Potter Buch abklapperte. Wenn ich einen gemeinsamen Nenner bei erfolgreichen Jugendbüchern sehe, dann ist es dass es oft um Kinder geht die weitgehend auf sich selbst gestellt sind: Tom Sawyer und Huckleberry Finn, Pippi Langstrumpf, Emil und die Detektive, um einige zu nennen. Auch Herr der Diebe passt in diese Kategorie. Ich wünsche gute Unterhaltung beim Hörspiel.

 

Ads by Google

 

 

Cornelia Funke: ’Herr der Diebe’ als SWR-Hörspiel online Das SWR / NDR-Hörspiel mit Luca Baron (als Prosper), Maja Schäfermeyer (als Bo), Linea Saure (als Wespe), Lyonel Holländer (als Scipio), Nicolai Wolf (als Mosca), Anton Kurth (als Riccio), Santiago Ziesmer (als Barbarossa), Jens Wawczeck (als Renzo), Emilia Schulze (als Morosina), Markus Hering (als Victor Getz), Hede Beck (als Esther Hartlieb), Achim Hall (als Max Hartlieb), Hubert Gertzen (als Dottor Massimo), Sascha Icks (Erzählerin), Marcel Wicher (Musik) u. a. (2014)

Könnte Sie auch interessieren Michael Ende: ‘Die unendliche Geschichte’ als Hörspiel online

Des Weiteren Peter Høeg: ‘Fräulein Smillas Gespür für Schnee’ als Hörspiel online

Mehr Astrid Lindgren: ’Die Brüder Löwenherz’ als neues WDR-Hörspiel online

Und Kurt Held: ‘Die Rote Zora’ als Hörspiel online

Avenita.net