Spellbound (1945) was ahead of its time, a forerunner of many modern films with a theme of clinical psychology. There's a BBC radio dramatisation online, using elements of the novel The House of Dr. Edwardes (1927), as well as the movie

Spellbound (1945) war einer der ersten Filme der sich mit Psychoanalyse beschäftigte. Auch das BBC-Hörspiel mit Benedict Cumberbatch vom Jahr 2008 ist interessant, wenn auch nicht ganz so komplex wie der Film. Link am Ende des Artikels. Produzent David O. Selznick hatte für 40.000 Dollar die Romanvorlage Das Haus von Dr. Edwardes (1927) erworben. Hitchcock hatte ihm dazu geraten. Aber Selznick hatte selber Interesse am Thema. Der Film sollte mitunter seine eigenen Erfahrungen mit Psychoanalyse reflektieren. Selznick engagierte sogar seine Psychotherapeutin May Romm als Konsultantin auf dem Filmset. Darüber war Hitchcock weniger begeistert. Ein weiterer Streitpunkt war die von Hitch und Dali designte Traumszene, siehe Clip, die ursprünglich 20 min. lang war. Selznick war nicht überzeugt. Im Endeffekt wurden die Szenen auf zwei Minuten reduziert. Hitch wollte eigentlich Cary Grant für die Hauptrolle neben Ingrid Bergman. Aber Gregory Peck ist gut als der Mann der in einer psychiatrischen Klinik ankommt und sich als der neue Doktor ausgibt. Ingrid Bergman, als Dr. Constance Petersen, merkt dass er nicht ist wer er sagt. Aber sie glaubt, dass er unschuldig ist – dass er wegen einem traumatischen Erlebnis selber nicht weiß wer er ist – und sie kämpft um ihn. Daher der deutsche Titel des Films. Wobei der Ausdruck ‘spellbound‘ andere Konnotationen hat, etwa ‘im Bann eines Zaubers‘ bedeuted, was den Mix von einer Romanze mit dem damals geheimnisumwitterten neuen Feld der Psychoanalyse gut auf den Punkt bringt. Constance benutzt ihr psychoanalytisches Wissen um herauszufinden was geschah.

‘Constance, warum bist du hierher gekommen?’, fragte er. ‘Du schuldest mir nichts.’ Sie sah ihn an und sagte, ‘Ich werde das tun, was ich tun muss, auf dich aufpassen, dich heilen, und bei dir bleiben es soweit ist. ‘Aber das kannst du nicht tun, du kannst nicht einen Kriminellen beschützen’, sagte er besorgt. ‘du kannst nicht deine Karriere als Ärztin riskieren.’ ‘Ich will nicht ohne dich sein’, antwortete Constance, ‘als die Polizei gestern nach dir suchte, hielt ich den Atem an, ich konnte nicht essen, nicht arbeiten, ich konnte nur an dich denken. Deshalb musste ich kommen. Ich bin hier nur als deine Ärztin. Es hat nichts mit Liebe zu tun. Versuche dich zu erinnern. Gehe mit deinen Gedanken zurück in deine Kindheit. Warst du glücklich? Du musst irgendwo gelebt haben, du hattest eine Mutter, du hattest Freunde.’ Er schüttelte den Kopf. ‘Ich kann mich an nichts erinnern…außer dass ich dich liebe.
Spellbound (1945) war ein kommerzieller Erfolg, nahm das vierfache seiner relativ hohen Produktionskosten ein. Kritiker werten ihn oft als einen der weniger wichtigen Hitchcock-Filme. Ich finde er war seiner Zeit weit voraus. Er ist ein Vorläufer von Filmen wie Einer flog über das Kuckucksnest (1975), Equus – Blinde Pferde (1977), Rain Man (1988), Zeit des Erwachens (1990), Herr der Gezeiten (1991), Good Will Hunting (1997), Memento (2000), Wie ein einziger Tag (2004), Side Effects (2013) und anderen Filmen die sich mit Themen um Psychologie und Psychiatrie beschäftigen. Nicht alle sind unbedingt Klassiker, aber sie gefallen mir meistens besser als Filme über Superhelden. Ich wünsche gute Unterhaltung beim Hörspiel.
.
.
Ads by Google

.

.

Hitchcocks Spellbound: ‘Ich kämpfe um dich’ als Hörspiel online Das BBC-Hörspiel Spellbound. Mit Benedict Cumberbatch (als John Ballantyne, die Rolle die im Film von Gregory Peck gespielt wurde), Hattie Morahan (als Dr. Constance Sedgwick, die Rolle die im Film von Ingrid Bergman gespielt wurde), Alexandra Mathey (Nurse Deeling), David Fleeshman (Dr Edwardes), Gerald Fletcher (Patient Geoffrey Dodstone), Christine Cox (Patientin Ciceley Truelow), Amanda Dalton (Bearbeitung), Susan Roberts (Regie). 2008

.
Songklassiker ‘Undecided‘ im Hörspiel Das Lied kommt vor als Ballantyne im Büro des Klinikleiters ein Grammophon findet und mit Constance tanzt. Ein Klassiker der mitunter von Django Reinhardt mit Sängerin Beryl Davis aufgenommen wurde, und von der Doo-Wop Gruppe The Delta Rhythm Boys, diese Version von 1952 ist im Hörspiel. Am besten ist die von Ella Fitzgerald aus dem Jahr 1939, die auch auf dem Soundtrack des postapokalyptischen Computerspiels Fallout 4 erscheint. Einige Lieder sind halt nicht kaputt zu kriegen.
.
Könnte Sie auch interessieren Daphne du Maurier: ‘Meine Cousine Rachel’ als Hörspiel online
.
Des Weiteren Krimiserie von Volker Kutscher: ’Babylon Berlin’ als Hörspiel online
.
Mehr Cixin Liu: Sci-Fi-Epos ’Die drei Sonnen’ als WDR-Hörspiel online
.
Und Karl May: Orientzyklus als neues WDR-Hörspiel online
.
Avenita.net
.
.