Miss Smilla's Feeling for Snow (1992) fron Peter Høeg was a big success and also a real cult novel, I know people who named their daughter Smilla. I also like the movie with Julia Ormond. There's a German radio play online. Link below

Exzellenter Roman vom dänischen Autor Peter Høeg. Das Hörspiel (NDR / SWF) ist ebenfalls gut und kann ab sofort online gehört werden. Link am Ende des Blogposts. Links im Bild, meine engl. Romanausgabe Miss Smilla’s Feeling for Snow (1992). Auf dem Cover ist ein Foto von der Verfilmung. Mit Julia Ormond in der Titelrolle von Smilla, die den mysteriösen Tod eines Inuit-Jungen erforscht und dabei auf die Spur einer erstaunlichen Verschwörung kommt. Auch diesen Spielfilm von Bille August, produziert von Bernd Eichinger (1949-2011), halte ich für sehenswert. Ich habe auch ein Foto vom Romanautor begefügt. Er wirkt etwas geheimnisumwittert, scheint keine persönliche Social Media Präsenz zu haben. Eine angenehme Abwechslung in Zeiten wo manche berühmte Autoren online zu allem ihren Senf geben. Høeg spart sich seine Weltsicht für seine Bücher. Diese Weltsicht ist vielschichtig. Einerseits ist der Roman ein spannender Thriller. Andererseits tauchen philosophische Betrachtungen zwischen den Action-Szenen auf. Mitunter Themen wie kulturelle Identität, veranschaulicht zum Beispiel dadurch dass Smilla Qaaviqaaq Jaspersen sowohl dänischer als auch inuitischer Herkunft ist – was früher mal mit dem Klischee-Begriff Eskimo bezeichnet wurde. Die Inuit-Kultur spielt eine beträchtliche Rolle, aus ihr stammt auch der sechsjährige Junge namens Jesaja, dessen Tod Smilla untersucht.
Ich dusche unter eiskaltem Wasser. Ziehe Leggings an, einen dicken Pullover, graue Stiefel und eine Pelzmütze von Jane Eberlein. Die ist in einer Art grönländischem Stil gemacht. Meine kulturelle Identität habe ich für immer verloren, das sage ich mir oft. Und wenn ich es oft genug gesagt habe, wache ich, wie heute morgen, mit einer sicheren Identität auf. Smilla Jaspersen – die Luxusgrönländerin (Romanpassage, Fräulein Smillas Gespür für Schnee)
Peter Høeg: ‘Fräulein Smillas Gespür für Schnee’ als Hörspiel online Das NDR / SWF Hörspiel. Mit Krista Posch (als Smilla Jaspersen), Holger Rapp (als Jesaja), Matthias Habich (als ‘Der Mechaniker’ Peter Føjl), Peter Fricke (als Dr. Andreas Fine Licht), Heinz Meier (als Kommissar Telling),  – Lothar Blumhagen (als Prof. Johannes Loyen), Dieter Eppler (als Kapitän Siegmund Lukas), Jürgen Thormann (als Moritz Jaspersen), Rolf Schult (als Kommissar Ravn), Rosemarie Fendel (als Elsa Lübing), Walter Renneisen (als Birgo Lander), Hans-Peter Hallwachs (als Tørk Hviid),  Berthold Toetzke (als Dr. Lagermann), Peter Zwetkoff (Musik) u. a.
.
.

Ads by Google

.

.

Wussten Sie schon? Musik spielt für den Autor Peter Høeg eine wichtige Rolle. Fachwissen darüber schimmert durch die Zeilen. In ‘Fräulein Smillas Gespür für Schnee’ werden mitunter die Jazzmusiker Miles Davis, John Coltrane, Stan Getz und Louis Armstrong erwähnt und in einen Kontext gesetzt. Er erwähnt auch die Popgruppe The Eurythmics, inklusive dem Hit There Must Be An Angel. In der Verfilmung kommt ein eindrucksvolles klassisches Musikstück vor, nämlich Quis est homo von G. B. Pergolesis Stabat Mater.
.
Verfilmung Hier ein deutscher Trailer für den Spielfilm Fräulein Smillas Gespür für Schnee (1997) von Regisseur Bille August. Mit vielen Stars, darunter Julia Ormond, Gabriel Byrne, Richard Harris, Vanessa Redgrave, Mario Adorf u. a. Fazit: Guter Film, interessante Drehorte wie Kopenhagen…und Grönland
.
Könnte Sie auche interessieren Umberto Eco: ‘Der Name der Rose’ als Hörspiel online
.
Des Weiteren Val McDermids Thriller ‘Echo einer Winternacht’ als BBC-Hörspiel online
.
.
Und Hermann Hesse: Demian als SWR-Hörspiel online
.

Avenita Kulturmagazin