Good to hear there's a new Agatha Christie movie adaption in the works, script by Downton author Julian Fellowes. There's also a BBC radio dramatisation of Crooked House, which was one of Christie's favourites, currently online. Link below. Also lined up clips of some 1940's songs that appear in the play

Ein BBC-Hörspiel und deutsches Hörspiel nach Agatha Christie ist online. Link folgt. Der Roman Crooked House (1949) gehörte zu Christies Favoriten unter ihren eigenen Büchern. Das Hörspiel ist ebenfalls eine gute Produktion. Nicht zuletzt weil viele Lieder aus den 40er Jahren darin vorkommen. Von englischen und amerikanischen Sängern, die man damals wie heute in England ebenfalls hörte. Meist nur kurz angespielt, deshalb hier ein paar YouTube Clips mit den kompletten Liedern, Sachen wie:

You Always Hurt The One You Love (1944) The Mills Brothers

It Had To Be You (1944) Betty Hutton

A Lovely Way to Spend an Evening (1943) The Ink Spots

Don’t Fence Me In (1944) Bing Crosby

Mit dieser Art von Liedern könnte man eine gute Soundtrack-CD machen. Könnte sogar ähnlich wie der Soundtrack von O Brother, Where Art Thou? zum Überraschungserfolg werden, weil die Musik sich auf originelle Weise von heutiger Popmusik unterscheidet. Crooked House ist in der Tat zur Zeit als Kinoverfimung in Arbeit. Downton Abbey Autor Julian Fellowes hat das Drehbuch geschrieben. Regie führt Neil LaBute, dessen Literaturverfimung Besessen (2002) mit Gwyneth Paltrow uns gut gefiel. Ich warte seit Langem auf eine gute Kinoverfimung von Christie, denn die früheren Sachen mit Peter Ustinov gefallen mich nicht. Die beste Verfilmung bis jetzt ist für mich immer noch Zeugin der Anklage (1957), also höchste Zeit, Agatha Christie wieder erfolgreich ins Kino zu bringen. Die Tatsache dass Downton Abbey so ein Hit ist, deutet darauf hin dass es für traditionelle Themen und Geschichten, wie sie ja geradezu Christies Markenzeichen sind, ein wachsendes Publikum gibt. Das Krumme Haus enthält alles was Christie-Fans erwarten: Einen ermordeten Familienpatriarchen, viele Verdächtige und verdächtig viele Alibis. Natürlich ein unerwartetes Ende. Und was ist mit den Spitzenschuhen für Ballett-Tanz oben im Bild? Die haben tatsächlich eine Signifikanz.

 

Ads by Google

 

 

Agatha Christie: ‘Das Krumme Haus’ als deutsches Hörspiel von 2019 online Das Deutschlandfunk-Hörspiel mit Jens Wawrczeck (als Charles), Axel Wandtke (als Charles’ Vater), Birte Schnöink (als Josephine), Cristin König (als Clemency), Judith Engel (als Magda), Effi Rabsilber als (Brenda), Bernd Moss (Anwalt Gaitskill), Meike Droste (als Sophia), Alexander Radszun (Inspector Taverner), Tina Engel (als Rose de Haviland), Wolfgang Pregler (als Roger), Axel Wandtke (Kommissar), Sebastian Blomberg (Philip), Nico Holonics (Hauslehrer Laurence), Ursula Werner (Nanny). Übersetzung aus dem Englischen: Giovanni Bandini & Ditte Bandini. Regieassistenz: Lena Demke. Bearbeitung & Regie: Irene Schuck. Spieldauer:  54 Min.

Könnte Sie auch interessieren Agatha Christies ‘Tod in den Wolken’ als Hörspiel online

Des Weiteren Agatha Christie: ‘Und dann gabs keines mehr’ als Hörspiel online

Geheimtipp Qiu Xiaolong: ‘Tod einer roten Heldin‘ als BBC-Hörspiel online

Apropos Holmes: ‘Der Hund der Baskervilles‘ als WDR-Hörspiel von 2014

Mehr Val McDermid: ‘Echo einer Winternacht’ als Hörspiel online

Und Barbara Vine: ‘A Fatal Inversion’ als Hörspiel online

Pic from 1972 Fontana paperback

Avenita Kulturmagazin