Susan Cooper's novel starts like a Blyton story, with kids coming to a Cornish seaside town, meeting their archaeologist uncle at the station. Then it heads into Celtic mythology and soon...the Dark is rising. Inspired a song by Mercury Rev. There's also a BBC radio dramatisation online. Links below

Es ist der Geburtstag der britischen Autorin Susan Cooper. Links, eine englische Ausgabe vom ersten Buch der Wintersonnenwende Saga. Ein Jugendklassiker um keltische Mythologie der auch in Deutschland einigermaßen bekannt ist. Die Reihenfolge der deutschen Titel ist:

1 Bevor die Flut kommt
2 Wintersonnenwende
3 Greenwitch
4 Der Graue König
5 Die Mächte des Lichts
.

Es beginnt ähnlich wie ein Buch von Enid Blyton: Drei Kinder kommen auf Urlaub an die südenglische Küste. Ihr Onkel, ein Archäologe, holt sie vom Bahnhof ab und hat sogar einen Hund dabei…alles sehr idyllisch. Der Ort Trewissick beruht auf dem echten Fischerdorf Mevagissey in Cornwall. Hier verbrachte die Autorin als Kind ihre Ferien. Die Geschichte wird spannend und mythologisch gefärbt, als die Kinder auf dem Dachboden ein mittelalterliches Manuskript finden das auch eine Landkarte enthält. Ihr Onkel ist ein Universitätsprofessor, er kann den alten cornischen Dialekt entziffern. Er ist besorgt, denn es geht in dem Manuskript um den heiligen Gral der Artus-Legende. Und durch das Dokument werden die Kinder zur Zielscheibe für Gralsucher – deren Anwesenheit in Cornwall ihr Onkel bemerkt hat. Es sind nicht einfache Schatzsucher sondern dunkle Mächte für die der Besitz des Grals von großer Bedeutung ist. Der englische Titel der fünfteiligen Saga ist The Dark is Rising. Es wurde ein vor ein paar Jahren ein mittelprächtiger Film gedreht der lose auf dem zweiten Buch der Saga basierte, allerdings so lose dass Wintersonnenwende: Die Jagd nach den sechs Zeichen des Lichts (2007) nicht erfolgreich war. Wir empfehlen lieber die Buchreihe, die eine große Fan-Gemeinde und mehrere Preise gewonnen hat. Unter den Lesern sind, ähnlich wie bei Harry Potter, heutzutage wahrscheinlich auch viele Erwachsene.

Großonkel Merrys Stimme übertönte den Lärm des ramponierten Kombiwagens: ‘Jetzt seid ihr in Cornwall. Dem echten Cornwall. Logres liegt vor euch.’ Was soll das heißen, Logres?’, fragte Jane. Überraschenderweise war es ihr Bruder Barney der antwortete.’Es bedeutet: das Land des Westens. Das ist der alte Name für Cornwall, der Name den König Arthur ihm gegeben hat.’ Nach einer Weile gaben die Berge den Blick auf das Meer frei und das Dorf Trewissick lag vor ihnen. Es lag verschlafen unter grauen Schieferdächern. Sie fuhren die gewundenen Straßen in Richtung des Hafens, dessen Wasser in der goldenen Nachmittagssonne glänzte. (Gekürzte Romanpassage, Bevor die Flut kommt)

Die Saga inspirierte auch eine Band, hier ist das romantische Lied The Dark is Rising von der amerikanischen Rockband Mercury Rev. Klingt gut. Im Video sind Anspielungen auf die Gralslegende: Poussins Gemälde Die arkadischen Hirten (1640) und ein Kelch. Wir wünschen Susan Cooper, die heute 79 Jahre alt ist, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.  Und für Leser viel Spaß auch bei folgenden Lese- und Hörspiel-Tipps.

 

Ads by Google

 

 

Susan Cooper: Die Wintersonnenwende-Saga als Hörspiel online Das BBC-Hörspiel Over Sea, under Stone. Mit Naomi Kerbel (als Jane), Ben Gutteridge (als Simon), Ronald Pickup als Onkel Merry), Edward Clarke (a(s Barney), Struan Rodger (als Hastings), Maartin Allcock (Musik). In weiteren Rollen: Sandra Berkin, Christopher Scott, David Stevens, Kathryn Hunt, Anna Keene, Duncan Law, Gerry Hinks. Produktion von 1995. Kommentar: Hörspiel-Soundtrack  stammt von Fairport Convention Musiker Maartin Allcock (1957-2018)

Foto  Meine Puffin-Ausgabe von Over Sea, Under Stone (1965). Deutscher Titel ‘Bevor die Flut kommt‘, dem ersten Buch der Jugendbuchreihe Wintersonnenwende von Susan Cooper.  Die fünf oben erwähnten Teile der Reihe erschienen auch als Sammelband namens Lichtjäger: Die Wintersonnenwende-Saga. Von cbj (Verlagsgruppe Random House Bertelsmann)

Könnte Sie auch interessieren Walisische Sagen als Film und Hörspiel: ‘Eulenzauber’ von Alan Garner

Des Weiteren Lindgren: Die Brüder Löwenherz als neues WDR-Hörspiel online

Mehr Jugendbuchklassiker: ‘Die Rote Zora’ als Hörspiel online

Und Hermann Hesse: Demian als SWR-Hörspiel online

Avenita Kulturmagazin