It's the birthday of Astrid Lindgren. Lionheart is darker than her other books. Sort of Lindgren's Narnia: The struggle of facing evil, and the struggle of facing and overcoming our own fears. There is a German radio dramatisation online. Link below

Ich habe das alte Hörspiel von 1975 noch auf Cassette. Die neue Produktion vom Jahr 2011 ist ebenfalls gut, Link am Ende des Blogposts. Im Jahr 2014 war sogar eine Neuverfilmung des Lindgren-Klassikers im Gespräch. Als Regisseur war Tomas Alfredson vorgesehen, der Erfolg mit Filmen wie  So finster die Nacht (2008) und John le Carrés Dame, König, As, Spion (2011) hatte. Schade, dass nichts daraus geworden ist. Ich finde die frühere Verfilmung Die Brüder Löwenherz (1977) gut als Kinderfilm, fand aber immer schon dass der Stoff für ein richtig großes Remake geeignet wäre. Anders als Lindgrens ansonsten ziemlich humorvolle, in Kleinstadt- und Landleben eingebetteten Geschichten, geht Brüder Löwenherz mehr in Richtung Narnia, Phantasien und Mittelerde. Lindgren befasst sich in Löwenherz mit Themen wie dem Tod, der Überwindung von Angst, der Wahl zwischen Freiheit und Diktatur und dem Kampf zwischen Gut und Böse. Die Geschichte spielt, nach dem Tod von zwei jungen Brüdern, nicht mehr in der alltäglichen Welt sondern in einer Fantasiewelt, einer Art von mittelalterlichen Parallelwelt namens Nangijala. Obwohl man anfangs meint, in einem sorgenfreien Himmel gelandet zu sein, stellt sich bald heraus dass die grundlegenden Konflikte der Menschheit in Nangijala fortsetzt und bewältigt werden müssen. Es ist eine Geschichte mit Tiefgang, mit philosophischen Ansätzen. Oben im Bild ist übrigens meine englische Romanausgabe vom Verlag Hodder & Stoughton, 1979. Das Cover bringt, im Vergleich zu den gängigen deutschen Ausgaben, mehr den Fantasy-Aspekt des Romans zur Geltung. Ich wünsche gute Unterhaltung beim folgenden Hörspiel.

 

Ads by Google

 

 

Astrid Lindgren: Die Brüder Löwenherz als neues Hörspiel online  Die 2011 WDR-Produktion mit Oskar Krüger (als Krümel Löwenherz / Erzähler), Tom Schilling (als Jonathan Löwenherz), Gerd Baltus (als Mattias), Therese Hämer (als Mutter), Astrid Meyerfeldt (als Sophia), Thomas Fritsch (als Jossi), Bernhard Schütz (als Hubert), Gregor Höppner (als Veder), Tom Zahner (als Kader), Therese Hämer (Mutter), Matthias Matschke (Orwar), Thomas Anzenhofer (Dodik), Albert Kitzl (Pjuke), Henrik Albrecht (Musik) u. a.

Mehr über Lindgren  Unser Artikel 70 Jahre Pippi Langstrumpf: Schönheit & Trauer

Könnte Sie auch interessieren Peter Høeg: ‘Fräulein Smillas Gespür für Schnee’ als Hörspiel online

Des Weiteren Jugendbuchklassiker: ‘Die Rote Zora’ als Hörspiel online

Mehr Erich Kästner: Emil und die Detektive als Hörspiel online

Und Otfried Preußler: ‘Krabat’ als Hörspiel online

Avenita.net