Kulturmagazin

Lieber Leser!

Wir schreiben über unsere Lieblingsthemen aus der Welt der Literatur, Film, Kunst und Musik. Öfters gibt es auch mal Fotos, Anekdoten & Ansichten aus unserem geliebten Gastland: Andalusien, der südlichsten, manche würden sagen, schönsten Region Spaniens. Auf der Startseite finden Sie unsere aktuellen Blogbeiträge und Artikel. Falls Sie mal länger Zeit haben und mehr über unsere Themen lesen wollen, köinnen Sie auch unsere umfangreichen Feature-Artikel auschecken. Wir hoffen dass Sie unser Netzmagazin informativ und unterhaltsam finden. Ein Gruß von der Redaktion!

Tag: Roman

My Penguin edition of Leo Tolstoy's last novel 'Resurrection' (1899). Story: A prostitute stands accused of murder. Prince Nikhloydov serves on the jury at her trial and recognizes her as the young girl he raped and abandoned ten years ago

‘Wie dieses neue Kapitel seines Lebens enden wird, wird die Zukunft zeigen’ – Der letzte Satz von Leo Tolstois letztem, 600 Seiten langem Roman deutet auf eine Fortsetzung, aber dazu sollte es nicht kommen. Obwohl ‘Auferstehung’ (1899) heute weniger bekannt ist, war der Roman damals ein größerer Verkaufserfolg als ‘Krieg und Frieden’ und ‘Anna Karenina’. Jetzt kann eine aufwändige BBC-Radioproduktion online gehört werden. Link folgt am Ende des Posts. Im Bild ist meine englische Romanausgabe ‘Resurrection’. Auf dem Cover ist eine von Leonid Pasternaks Illustrationen für den Roman. Er handelt von einer Prostituierten, die eines Mordes beschuldigt wird. Bei der Gerichtsverhandlung ist unter den Geschworenen zufällig Prinz Dmitri Nikhloydov. Er erkennt in der angeklagten Frau namens Katerina, ein Mädchen das er vor zehn Jahren
Continue reading…

The Children of Men (1992) isn't a detective novel, it's Science Fiction. The photo above shows P. D. James and her late husband Connor in the 1940′s with their daughter Jane

Heute ist der Geburtstag von P. D. James, sie ist 93 Jahre alt und immer noch als Autorin tätig. Am bekanntesten für ihre Krimis, speziell die Reihe mit Detektiv Adam Dalgliesh der zuletzt in dem exzellenten Roman Ein makelloser Tod (2008) ermittelte. Sie hat aber auch zwei, drei Bücher geschrieben die etwas aus der Reihe fallen: Der Tod kommt nach Pemberley (2013) spielt vor etwa 200 Jahren, knüpft an die Handlung von Jane Austens Stolz und Vorurteil an und wird zur Zeit verfilmt. Noch ungewöhnlicher ist ihr Science Fiction Roman The Children of Men (1992). Auf Deutsch mit dem Titel Das Land der leeren Häuser veröffentlicht, kam das Buch nicht besonders gut an, hatte aber als Kinoverfilmung Children of Men (2006) Erfolg und gute Kritiken. Ich mag das Buch, kannte es vor dem Film, aber
Continue reading…

George Eliot: 'It seems to me like a living companion while I wander along the bank and listen to its low placid voice...' There's a BBC radio dramatisation of The Mill on the Floss. Link below. This Penguin edition has a 34 page introduction by one of our favourite contemporary writers, A. S. Byatt

Brandneues Hörspiel mit vielen renommierten Sprechern online. Link folgt am Ende des Posts. Die Schriftstellerin George Eliot, echter Name Mary Anne Evans, starb vor 140 Jahren, dies war der Anlass für die neue Produktion. Der Name des Romanklassikers The Mill on the Floss (1860) bezieht sich auf eine Mühle an einem Fluss namens Floss. George Eliot verarbeitete in diesem Epos Aspekte von ihrem eigenen Leben und ihrer eigenen Persönlichkeit. Die Geschwister Maggie und Tom Tulliver im Roman haben Züge von George Eliot und ihrem Bruder Isaac, wie ich im umfangreichen Vorwort von der Schriftstellerin A. S. Byatt in meiner Romanausgabe, links im Bild, las. Soweit ich sehe, ist die 34 Seiten lange Einführung nicht in allen Penguin-Ausgaben mit dabei. Byatt weist ebenfalls darauf hin, dass Eliot sehr von deutschen Autoren inspiriert wurde, allen voran Ludwig Feuerbach, aber auch von
Continue reading…

2019 German radio dramatisation of Northanger Abbey online. Production from public broadcasters Hessischer Rundfunk (hr). Above, my Wordsworth Classics paperback edition and a good 2007 TV adaptation with Felicity Jones as Catherine Morland

Jane Austens bekanntester Roman ist Stolz und Vorurteil. Aber auch Die Abtei von Northanger, so der alternative deutsche Romantitel, lohnt sich, kennenzulernen. Hier als aufwendiges Hörspiel vom Hessischen Rundfunk mit guten Sprechern. Link für das 2-teilige Hörspiel folgt am Ende des Posts. Im Bild, meine Romanausgabe und eine Verfilmung, gleich mehr dazu. Mittelpunkt der Story ist die 17-jährige Catherine Morland, eine Unschuld vom Lande die gerne Schauerromane liest. Sie gerät in die gehobene Gesellschaft der Stadt Bath. Dort geht es, wie so oft bei Austen, darum ob sie den richtigen Mann für sich findet. Schauerromane spielen dabei tatsächlich eine Rolle. Besonders ein Roman von Ann Radcliffe namens Udolphos Geheimnisse (1794), der zu Zeiten von Austen ein gigantischer Bestseller war. Vergleichbar, sag ich mal, mit Stephenie
Continue reading…

2016 German radio dramatisation of 'The Lover '(1984) by Marguerite Duras is online. Classy production from public broadcaster SWR (Südwestrundfunk). Above, my DVD of the 1992 film adaptation with Jane March and Tony Leung Ka-fai

‘Jahre nach dem Krieg. nach den Kindern, den Scheidungen, den Büchern, war er mit seiner Frau nach Paris gekommen…’ Eindrucksvolles Hörspiel online mit renommierten Sprecherinnen wie Dagmar Manzel und Paula Beer. Link folgt am Ende des Posts. Im Foto ist meine DVD von der Verfilmung des Romans L’Amant (1984), so der französische Originaltitel. Ein weltweiter Bestseller mit millionenfacher Auflage. Die Story beruht auf der eigenen Lebensgeschichte von Marguerite Duras (1914-1996). Handlungsort ist hauptsächlich das Indochina der späten 20er und frühen 30er Jahre. Das heutige Vietnam war zu der Zeit noch eine französische Kolonie. Es geht um eine Liebesaffäre zwischen einer jungen Französin aus einem verarmten Elternhaus und einem zwölf Jahre älteren Chinesen aus einer sehr wohlhabenden Familie. Von Anfang an sind
Continue reading…

Lots of vineyards in La Mancha. Miles of them. If you click on the pic you see an old farm on the hill. We wanted to take a closer look and started to walk up the hill, but soon realised it was so far up we'd be stumbling back in the dark. Another day

Wir mussten von Freitag auf Samstag etwas in Madrid erledigen. Spontan waren wir nicht so begeistert denn es sind sechs, sieben Stunden Fahrt und wir hatten erst am Mittag erfahren dass wir am Abend da sein sein mussten. Uff. Wir schnappten wir uns ein paar CDs und die Kameras und legten los. Wir waren die Strecke lange nicht gefahren und hatten so gut wie vergessen dass es eigentlich eine schöne und interessante Fahrt ist. Von der ziemlich dicht besiedelten Küste Andalusiens kommt man landeinwärts bald in sehr landwirtschaftlich geprägte Gegenden. Kilometer von Olivenhainen und riesige Felder mit Sonnenblumen die gerade blühen. Die Straße Richtung Antequera ist noch sehr bergig wird aber danach zunehmend flacher und wenn man dann durch die andalusische Provinz Jáen auf die A-4, genannt Autovia del
Continue reading…

Penguin edition with phoenix from the ashes. There's a 2011 German radio dramatisation of D. H. Lawrence's controversial novel Lady Chatterley's Lover (1928) online. Link below. Are there love scenes in this radio play? Yes, Your Honour!

Was die Liebesszenen in ‘Lady Chatterley’ anbelangt, sage ich ein für alle Mal nur dies: Falls Sie einen einsamen Wildhüter auf ihrem Anwesen haben, würde ich aufpassen! Link für deutsches Hörspiel vom MDR folgt am Ende des Blogposts. Im Foto, meine englische Taschenbuchausgabe von dem kontroversen Roman der 1928 privat in Italien veröffentlicht wurde. Wenn man bedenkt, dass der Penguin-Verlag noch im Jahr 1960 wegen der Veröffentlichung dieses Romans vor Gericht kam, merkt man wie sehr sich die Zeiten geändert haben. Die Liebesszenen sind kaum wilder als solche die heute in einer Vielzahl von Romanen oder Filmen ab 16 vorkommen. Davon begeistert zu sein, ist keineswegs obligatorisch. Aber ‘Lady Chatterley’ wirkt recht harmlos im Vergleich zu den düsteren Konnotationen die Liebesszenen z. B. in Basic Instinct (1998)
Continue reading…

Based on the 1967 novel by Joan Linsay, the movie 'Picnic at Hanging Rock' (1975) from director Peter Weir is impressive. The story, set in 1900, of a group of boarding school girls encountering strange forces at a the iconic natural monument

‘Alles beginnt und alles endet zur richtigen Zeit am richtigen Ort.’ Der mystisch angehauchte Kult-roman der 60er Jahre wurde zum Filmklassiker der 70er Jahre. Jetzt als anspruchsvolles Hörspiel online. Link folgt am Ende des Posts. ‘Der Club der toten Dichter’ (1989) mag der berühmteste Film von Peter Weir sein. Aber ‘Picnic at Hanging Rock’ (1975), so der Originaltitel, war noch bahn-brechender. Es war der erste australische Film mit internationalem Erfolg. Zudem mit einer ur-australischen Thematik: Ein indigener Kultort, eine ikonische Felsformation namens Hanging Rock, spielt eine zentrale Rolle. Die Story beginnt im Sommer des Jahres 1900 in einem edlen Mädcheninternat in der Nähe von Melbourne. Zum Valentinstag wird ein Ausflug zum relativ nahen Hanging Rock unternommen. Der Ort scheint eine Art von übersinnlichem Einfluss auf
Continue reading…

Mansfield Park was published 200 years ago. In an essay for the Penguin edition, above, Tony Tanner calls it one of the most profound novels of the 19th century. In it Austen quotes William Cowper, and also Walter Scott's The Lay of the Last Minstrel. Loreena McKennitt has put it to music. See clip

Schönes deutsches Hörspiel nach Jane Austen online. Eine aufwendige Produktion mit speziell komponierter Musik und renommierten Sprechern wie Sina Martens (als Fanny Price) und Timo Weisschnur (als Edmund Bertram). Link folgt am Ende des Posts. Im Foto ist meine Kassetten-Ausgabe von einem englischen Hörspiel von 1997, eine BBC-Produktion, und meine Penguin-Romanausgabe von Mansfield Park (1814). Der Roman ist weniger bekannt als Austen-Klassiker wie Sinn und Sinnlichkeit (1811) und Stolz und Vorurteil (1813) – vielleicht weil Mansfield Parks Hauptperson als Identifikationsfigur nicht ganz so spontan zugänglich ist wie Elizabeth Bennet. Anders als sie, stammt Fanny Price aus einer definitiv unterprivilegierten Familie und wird im Alter von 10 zu reichen Verwandten und deren Landgut Mansfield Park gebracht. Dort spielt sie eine deutlich untergeordnete Rolle zu ihren vier
Continue reading…

'We were on the edge of an underground lake, whose leaden waters stretched into the distance. I saw a little boat fastened to an iron ring on the wharf'. A BBC radio dramatisation of Gaston Leroux's 'The Phantom of the Opera' is online. Link below

‘Wir befanden uns am Ufer eines unteriridischen Sees, dessen bleiernes Wasser sich im Dunkel verlor, aber das blaue Licht beleuchtete das Ufer, und ich sah ein kleines Boot, das an einen Eisenring gekettet war.’ Diese Romanszene inspirierte das Cover vom Buch, links im Bild. Gestaltet von Celestino Piatti (1922-2007), der über dreißig Jahre das Image vom Deutschen Taschenbuch Verlag prägte. Heutzutage ist das Musical von Lloyd Webber, siehe Soundtrack-CD, viel bekannter als die Romanvorlage, aber Das Phantom der Oper (1910) von Gaston Leroux ist gut und lohnt sich, auzuchecken. Ebenso das Hörspiel. Link folgt am Ende des Blogposts. Mittelpunkt des Romans ist, zusammen mit der geheimnisvollen Titelfigur, die Pariser Opéra Garnier. Der Roman wirkt wie eine Hommage an das gigantische, labyrinthartige
Continue reading…

The 2007 BBC radio dramatisation of Louis de Bernières' novel Captain Corelli's Mandolin (1994) is online. Above, my Vintage paperback edition. On the cover, Penélope Cruz (as Pelagia) and Nicolas Cage in the titlerole of the 2001 movie adaptation. Is there going to be mandolin music in the radio play? You bet

Anspruchsvolles Hörspiel von 2007. Link folgt am Ende des Blogposts. Im Foto, meine englische Romanausgabe Captain Corelli’s Mandolin (1994) vom englischen Autor Louis de Bernières. Auf dem Cover ist Penélope Cruz mit Nicolas Cage, der die Titelrolle im Spielfilm Corellis Mandoline (2001) übernahm. Die Story spielt im Zweiten Weltkrieg auf der griechischen Insel Kefalonia zur Zeit der italienischen und deutschen Besatzung. Es ist einerseits eine erfundene Liebesgeschichte aber auch die Darstellung von schrecklichen historischen Ereignissen. Roman und Film sind empfehlenswert. Ebenfalls das ca. 180 min. lange Hörspiel mit vielen guten Sprechern, darunter:

.
Daniel Philpott (Corelli – im Film: Nicolas Cage)
Celia Meiras (Pelagia – im Film: Penélope Cruz)
Stephen Greif (als Dr Iannis – im Film: John Hurt)
Chris Pavlo (Mandras – im Film: Christian Bale)
Continue reading…

My paperback of the Victorian classic 'Wives and Daughters' (1866) by Elizabeth Gaskell. With a 25-page introduction by Pam Morris and other background material that makes this Penguin edition a must and a delight to own and work with

‘Zum ersten Mal in ihrem Leben sollte Molly Gibson nun Gast auf dem Gutshof Cumnor Towers sein…’ Elizabeth Gaskells schöner, anspruchsvoller Roman ‘Frauen und Töchter’ (1866) ist als englisches Hörbuch online. Link folgt am Ende des Posts. Im Bild ist meine englische Ausgabe ‘Wives and Daughters’ und die BBC-Verfilmung von 1999. Etwas für Leute, die Autorinnen wie George Eliot und Jane Austen mögen. Und natürlich andere Romanklassiker von Gaskell, wie ‘Cranford’ und ‘Norden und Süden’. Mittelpunkt der Geschichte ist die junge Molly Gibson die in der ländlichen Kleinstadt Hollingford als Halbwaise mit ihrem gutherzigen Vater, dem örtlichen Arzt Dr. Gibson aufwächst. Sie ist glücklich, aber das ändert sich für die mittlerweile 17-jährige Molly als ihr Vater nach vielen Jahren wieder heiratet. Sie kommt mit der
Continue reading…

My paperback edition of the iconic novel ‘Ulysses‘ (1922) by James Joyce. Also a photo of him with the pince-nez glasses that he wore while writing the novel. There's a full-cast BBC radio dramatisation from the year 2012 online. Link below

‘Die Sonnenuntergänge und Feigenbäume in der Alameda wo ich als Mädchen eine Blume des Berges war ja wie ich mir eine Rose ins Haar steckte wie die andalusischen Mädchen es immer machten und wie er mich geküsst hat unter der maurischen Mauer und dann hat er mich gefragt würde ich ja sagen sag ja meine Bergblume…’ So oder ähnlich wie meine freie und auszugweise Übersetzung, ohne Punkt und Komma, klingt der Text den nicht wenige als einen der wichtigsten Romane des 20. Jahrhundert einstufen, nämlich Ulysses (1922). Das folgende BBC-Hörspiel vom Jahr 2012 ist eine aufwendige Produktion mit vielen renommierten Sprechern. Link folgt am Ende des Blogposts. Es gibt übrigens auch ein deutsches Hörspiel vom SWR, mit Sprechern wie Dietmar Bär, aber das ist leider nicht online. Aber die Originalsprache hat auch etwas für sich.
Continue reading…

Can't find a waterfall or a romantically inclined person in your region? Then get this film adaption of Lorna Doone. Today's the birthday of the novelist R. D. Blackmore (1825-1900). There's only a short trailer, below, but the 2-DVD set is good. There's also a BBC radio dramatisation online. Link below

Es ist der Geburtstag des englischen Schriftstellers R. D. Blackmore (1825-1900) dessen romantischer Roman Lorna Doone (1869) mehrfach verfilmt wurde. Die aufwendige BBC-Verfilmung Lorna Doone (2001) kann ich empfehlen. Fans von Emily Brontës Sturmhöhe werden vermutlich ebenso viel Spaß daran haben wie Fans von epischen Abenteuerfilmen wie Braveheart – um mal eine ganz grobe Vorstellung zu geben, was für eine Art von Story es ist. Es ist das Jahr 1675, zu Zeiten von König Karl II. Ländliche Gegenden wie das West Country, mehrere Tagesreisen von London entfernt, sind weitgehend gesetzlos, von Dorfgemeinschaften und Familienclans geprägt. Einer davon ist der mächtige Doone-Clan der, wie einst die Raubritter, die Umgebung nach Belieben terrorisiert und ausraubt. Der Bauernjunge John Ridd erlebt als Kind wie
Continue reading…

'The morning had dawned clear and cold, with a crispness that hinted at the end of summer...' My Bantam Books edition of 'A Game of Thrones' (1996). First book in the fantasy series 'A Song of Ice and Fire', on which the TV series was based

‘Kalt und klar hatte der Tag gedämmert, mit einer Frische, die vom Ende des Sommers kündete. Sie brachen im Morgengrauen auf, zwanzig insgesamt, um der Enthauptung eines Mannes beizuwohnen…’ Das Romanepos von George R. R. Martin kann online gehört werden. Vorgelesen von Reinhard Kuhnert. Link folgt am Ende des Posts. Im Bild ist meine englische Ausgabe ’A Game of Thrones’ (1991), der Roman mit dem alles anfing, und dessen Name der Titel der sehr erfolgreichen TV-Serie ‘Game of Thrones’ wurde. Das Bild von Sean Bean, als Ned Stark, auf dem Thron – aus Schwertern von besiegten Feinden geformt – ist zum ikonischen, oft zitierten Image geworden. Das Fantasy-Epos spielt auf den fiktiven Kontinenten Westeros und Essos. Zu Beginn des Romans wird Westeros von der Familie von Lord Robert Baratheon regiert. König
Continue reading…

My German edition of Kate Morton's 'The Forgotten Garden' (2008). Nice. There's a homage to Frances H. Burnett's 'The Secret Garden' and also, I would say, Daphne du Maurier's Cornwall, as in 'Jamaica Inn'. I'll be the last one to complain

‘Als sie den Garten erreichte, sickerte das erste Licht durch das herbstlich dünne Laubdach…’ Deutsches Hörbuch online. Link folgt am Ende des Posts. Die vielschichtige Story um Familien-geheimnisse könnte Lesern gefallen, die Daphne du Maurier und die Brontë-Schwestern mögen. Der Romantitel und Teile der Story wurden von Frances H. Burnetts Jugendbuchklassiker ‘Der geheime Garten’ (1911) inspiriert. Im Bild, meine Taschenbuchausgabe ‘Der verborgene Garten’ (2008) von der australischen Autorin Kate Morton, Jahrgang 1976, die ziemlich jung zur weltweiten Bestsellerautorin wurde. Im Mittelpunkt der Story sind drei Frauen, deren Geschichten auf drei Zeitebenen spielen, etwa um 1913, 1975, 2005, und letztendlich eng miteinander verbunden sind. Aber wie und warum? Die Story beginnt mit der 4-jährigen Nell die, als blinder Passagier, von einer
Continue reading…

'Let those love now who’ve never loved; let those who’ve loved, love yet again.' A translation of the Latin phrase that ends the novel. Above, my Dell edition of 'The Magus' (1965) by John Fowles. The novel inspired the Eagles song 'Hotel California'. In the post, below, I quote an amazing passage from the novel

Anspruchsvolles Hörspiel online, mit Stars wie Hayley Atwell und Charles Dance. Link folgt am Ende des Posts. Der Roman ‘Der Magus’ (1965), der mitunter von C. G. Jung inspiriert wurde und etwas Ähnlichkeit mit Hermann Hesses ‘Der Steppenwolf’ hat, ist im englischen Sprachraum viel bekannter als in Deutschland. Es war einer der Kultromane der Counterculture der 60er und 70er Jahre. Um dafür ein Beispiel zu geben: ‘Der Magus’ inspirierte, gemäß Glenn Frey, den Text des Eagles-Songs ‘Hotel California’. Mehr dazu gleich. Im Bild, mein Taschenbuch ‘The Magus’ in einer vom Autor überarbeiteten Version von 1977. John Fowles, zu dessen Bestsellern Romane wie ‘Die Geliebte des französischen Leutnants’ und ‘Der Sammler’ gehören, sah den Roman ‘Der Magus’ als ein nicht ganz ausgereiftes Jugend-werk. Er hatte den Roman als junger Mann in den frühen 1950er Jahren geschrieben, aber erst viel
Continue reading…

Radio dramatisation of Thomas Mann's novel 'Confessions of Felix Krull' (1954) online. 2008 production from German public broadcasters NDR. Above, Horst Buchholz in the 1957 movie

Gute Produktion vom Norddeutschen Rundfunk nach Thomas Mann, dessen Romanvorlage 1954 veröffentlicht wurde. Link für das Hörspiel folgt am Ende des Posts. Im Foto, eine Szene aus der Verfilmung vom Jahr 1957 mit Horst Buchholz in der Titelrolle. Sicher eine der lustigsten Szenen der deutschen Filmgeschichte. Als ich das zum ersten Mal sah – wie der junge Hochstapler dem Stabsarzt etwas vorspielt um dem Militärdienst zu entkommen – brach ich sprichwörtlich lachend zusammen. Wobei ich ungern sage, was er hier vorspielt, denn es ist zutiefst unmoralisch. Aber genau das wollte Thomas Mann ja zeigen. Ein zentraler Aspekt der Geschichte um den Betrüger Felix Krull ist, dass man ihn mag obwohl man ihn nicht mögen sollte. Thomas Mann entlarvt hier, indem er den typischen Bildungsroman parodiert, eine sympathische Schwäche des Bürgertums
Continue reading…

'Messala observed Ben-Hur and recognized him: 'Down Eros, up Mars!' he shouted'. Above, Charlton Heston's autobiography 'In the Arena' and my paperback edition of Ben Hur (1880). There's a BBC radio dramatisation online. Link below

‘Messala warf Ben-Hur einen scharfen Blick zu und rief ‘Nieder mit Eros, hoch Mars!’ Eine der Schlüsselszenen im Roman und im Film. Die vielsagenden Zeilen über Liebe (Eros) und Krieg (Mars) kommen auch im BBC-Hörspiel vor. Eine aufwendige Produktion aus dem Jahr 1995 mit vielen Sprechern und speziell komponierter Musik. Link am Ende des Blogposts. Im Foto ist mein Taschenbuch von dem Klassiker Ben Hur (1880) von Lew Wallace. Auf dem Cover, Das Wagenrennen (1882) von dem Maler Alexander von Wagner. Es lohnt sich das Gemälde genauer anzusehen. Ich habe auch die Autobiografie von Charlton Heston ausgecheckt. Sein Foto und der Titel ‘In the Arena’ sind mit dem Monumentalfilm Ben Hur (1959) verbunden. Er schreibt ausgiebig über den Dreh in Rom. Film und Romanvorlage waren
Continue reading…

My DVD-set of 2010 TV series 'The Pillars of the Earth', with a starry cast, based on Ken Follett's 1989 bestselling novel. Which ranks among the most popular books of all times in Germany, just behind 'The Lord of the Rings' and the Bible

‘Die Gassenjungen waren die Ersten, die zum Richtplatz kamen…sie liebten nichts so sehr wie die Gewalt und liefen meilenweit, um Blut zu sehen. Und niemals fehlten sie, wenn der Henker kam.’ Ja, schon die ersten Zeilen versetzen den Leser ins düstere Mittelalter, Anno Domini 1123. Jetzt ist das Epos als aufwendiges Hörspiel online, mit renommierten Sprechern wie Ernst Jacobi und Dietmar Mues (1945-2011), hier in der Rolle von dem Steinmetz Tom Builder. Im Bild, mein DVD-Set von der Verfilmung. Ebenfalls empfehlenswert. Mit Stars wie Eddie Redmayne, Ian McShane, Rufus Sewell, Donald Sutherland. Mittelpunkt der Story ist der Bau einer Kathedrale im Laufe von mehreren Jahrzehnten. Gemäß der ZDF-Umfrage Das große Lesen, ist der Roman ‘Die Säulen der Erde’ (1989) unter den Lieblings-büchern der Deutschen auf Platz 3. Nach Tolkiens
Continue reading…

The movie adaptation 'The Last of the Mohicans' (1992) was superb. As for the books - which were among the first I ever read as a kid - one of the notable aspects of James Fenimore Cooper is his empathy for America's indigenous peoples

Anspruchsvolles Hörspiel online mit vielen guten Sprechern. Ebenfalls ein WDR-Radiofeature von 2014 über den Autor James Fenimore Cooper. Links folgen am Ende des Posts. Der Stoff wurde ursprünglich nicht für Kinder geschrieben, auch wenn die vielen stark gekürzten Ausgaben – wie meine Bücher im Foto – den Eindruck erwecken. Diese Ausgaben veranschaulichen jedoch, dass Der letzte Mohikaner nur eine der 5 Lederstrumpf Erzählungen ist. Aber die berühmteste. Nicht zuletzt wegen exzellenten Verfilmungen, wie die von 1992 mit Daniel Day-Lewis als Falkenauge, was neben Lederstrumpf, einer der Ehrennamen des Jägers und Pfadfinders Nathaniel ist. Der ikonische Titel ‘Der letzte Mohikaner’ deutet auch an, dass die Story im Prinzip vom Niedergang indigener Kulturen handelt. Die Empathie des Romanautors war vor 200 Jahren nicht üblich
Continue reading…

The TV adaptation 'Labyrinth' (2012) is currently on Youtube. I like it. Above, my Orion paperback edition of the 2005 novel by Kate Mosse which was a massive bestseller. An archeological mystery connected to France, the Middle Ages and the Grail

Der Bestseller von Kate Mosse ist als deutsches Hörbuch und als englische, von Ridley Scott produzierte TV-Verfilmung auf Youtube. Links folgen am Ende des Posts. Im Foto ist meine englische Romanausgabe ‘Labyrinth’ (2005) mit Darstellern vom Film auf dem Cover. Mittelpunkt der Story – um ein archäologisches Rätsel das mit dem Heiligen Gral zu tun hat – sind zwei Frauen namens Alaïs (im Jahr 1209) and Alice (in der heutigen Zeit). Letztgenannte wird im Film von der blonden Vanessa Kirby dargestellt. Neben ihr auf dem Buchcover ist Jessica Brown Findlay als die mittelalterliche Alaïs Pelletier du Mas. Die moderne Alice Tanner ist Volontärin bei archäologischen Ausbrabung in den Pyrenäen. Dort stößt sie auf eine Höhle in der sie zwei Skelette findet…und die Darstellung eines Labyrinths an den Wänden. Bei den Skeletten
Continue reading…

2016 German radio dramatisation online of the cult novel 'Siddhartha' (1922) by Hermann Hesse. Classy production from public broadcasters Hessischer Rundfunk (HR). Above, my paperback. 12th century Sitting Buddha statue on the cover

Der Klassiker und Kultroman ist als aufwendiges Hörspiel online. Mit Megastars der deutschen Hörspiel- und Filmproduktion: Ernst Jacobi, Ulrich Noethen und Iris Berben, um einige zu nennen. Link folgt am Ende des Posts. Im Foto ist meine Romanausgabe von Suhrkamp. Auf dem Cover, die Statue ‘Sitzender Buddha’ aus dem 12. Jhr. Auf der Rückseite des Buchs ist ein Zitat von Henry Miller: ‘Einen Buddha zu schaffen, der den allgemein respektierten Buddha übertrifft, das ist eine ungeheure Tat. Siddhartha ist für mich eine wirksamere Medizin als das Neue Testament.’ Wow, vielleicht sollte Siddhartha nur auf Rezept erhältlich sein! Miller verdeutlicht wie einflussreich Hermann Hesses Siddhartha (1922) war. Das Thema von der Suche nach Erkenntnis mutet heute noch alternativ an. Vor fast 100 Jahren war es bahnbrechend. Auch wenn erst die Hippies in
Continue reading…

2017 BBC radio dramatisation online of The Hours (1998). Novel by Michael Cunningham - inspired by Virginia Woolf's novel Mrs. Dalloway (1925). Movie adaptation The Hours (2002) with Meryl Streep, Julianne Moore, Nicole Kidman

Hörspiel und Romanvorlage wurden von Virginia Woolfs Roman Mrs. Dalloway (1925) inspiriert. Link für das anspruchsvolle Hörspiel mit Stars wie Rosamund Pike folgt am Ende des Posts. Virginia Woolf wollte den Roman ursprünglich The Hours nennen. Deshalb nannte Michael Cunningham seinen Roman The Hours (1998). Er gewann den Pulitzer Prize. Der Roman wurde mit Meryl Streep Julianne Moore und Nicole Kidman verfilmt. Die drei Stars sind auf dem Cover meiner englischen Romanausgabe zu sehen. In Deutschland als ‘Die Stunden’ veröffentlicht. Deutscher Filmtitel ist ‘The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit’ (2002). Gut gewählter Titel, denn die Geschichte spielt auf drei verschiedenen Zeitebenen und handelt von drei verschiedenen Frauen die in den Jahren 1923 und 1951 und 2001 leben. Verbunden durch den Roman Mrs. Dalloway. Die erste Frau ist
Continue reading…

My edition of The Blue Flower (1995) by Penelope Fitzgerald. An interesting novel about the German poet Friedrich von Hardenberg (1772-1801), better known as Novalis. A Krautrock band called Novalis, CD above, set one of his poems to music

Anspruchsvolles englisches Hörspiel über einen deutschen Dichter der Romantik online. Ebenfalls ein deutsches Hörbuch. Link folgt am Ende des Posts. Vorlage war der Roman ’Die blaue Blume’ (1995) von Penelope Fitzgerald. Im Bild, meine englische Ausgabe ‘The Blue Flower’ Ich habe als Kontext eine CD von der deutschen Progrock-Band Novalis hinzugefügt. Auf der LP wird ein Gedicht vertont, das von dem Mann geschrieben wurde der Friedrich von Hardenberg (1772-1801) hieß aber als Novalis bekannt ist. Nachfolgend ein Clip von dem Lied. Der Roman von der Booker-Prize-Gewinnerin Penelope Fitzgerald wurde 2015 von der BBC auf die Liste der 100 bedeutendsten britischen Romane gewählt. In Deutschland fand das Buch weniger Beachtung Die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte beginnt 1794. Der 22-jährige Dichter
Continue reading…

Our edition from Wordsworth Classics has a cover with an excerpt of J.M.W. Turner's painting 'Shipwreck'. David lived off shellfish on the island, so we went for a seashore theme. The 1978 TV adaption with David McCallum still has many fans

BBC-Hörspiel von 1985 online nach Robert Louis Stevenson. Eine aufwendige Produktion mit vielen guten Sprechern. Link folgt am Ende des Posts. Sein bekanntester Roman ist natürlich der Klassiker Die Schatzinsel. Der drei Jahre später veröffentlichte Roman Kidnapped (1886) – im Foto ist meine englische Ausgabe – wurde in Deutschland speziell durch die kultige TV-Serie Die Abenteuer des David Balfour (1978) bekannt die, anhand von Amazon-Rezensionen, immer noch eine Fan-Gemeinde in Deutschland hat. Auch das keltisch angehauchte Lied David’s Song vom Soundtrack ist bekannt. Das Abenteuergarn um einen 17-jährigen Waisenjungen der sich nicht runterkriegen lässt, spielt im Schottland des 18. Jahrhunderts. Durch Intrigen die ihn um sein Erbe bringen sollen, landet David auf der Brigg eines Sklavenhändlers, soll nach Amerika verfrachtet
Continue reading…

'He made her feel the beauty...'. Virginia Woolf's iconic novel Mrs Dalloway (1925), a nice edition from Vintage, with a lot of additional material. The 1997 movie adaptation with Vanessa Redgrave in the title role can currently be seen on Youtube

‘Mrs Dalloway sagte, sie wolle die Blumen selber kaufen…’ Anspruchsvolles Hörspiel von 2012 online. Link folgt am Ende des Posts. Ebenfalls für die eindrucksvolle Verfilmung ‘Mrs Dalloway’ (1997) mit Vanessa Redgrave. Im Bild, meine englische Ausgabe von dem Roman der 1925 erschien und – mitunter wegen seiner ‘stream of consciousness’ genannten Form – als richtungs-weisend für die Literatur der Moderne gilt. Ein Hörspiel ist für diese Art von Gedankenströmen und Sinneseindrücken gut geeignet. Der Roman spielt in London, an einem Junitag im Jahr 1923. Die 51-jährige Titelfigur Clarissa Dalloway trifft Vorbereitungen für eine Abendgesellschaft, die sie mit ihrem Ehemann Richard in ihrem Haus gibt. Nach einigen Besorgungen in der Stadt bekommt sie Besuch von ihrem Jugendfreund Peter Walsh. Das Wiedersehen ruft bei Clarissa
Continue reading…

Hermann Hesse's classic novel Demian (1919) is online as a radio dramatisation in German. A 2002 production from public service broadcasters SWR. Link below. The book is a Panther edition from the 70s, incl. quotes from Timothy Leary

Ein aufwendiges Hörspiel vom Südwest Rundfunk mit vielen Sprechern kann ab sofort online gehört werden. Die Produktion Demian vom Jahr 2002 ist hörenswert. Link am Ende des Blogposts. Auf dem Foto ist meine Taschenbuchausgabe. Ich habe es leider nur auf Englisch. Aber diese Ausgabe hat auch etwas für sich. Bei englischen und amerikanischen Büchern sind die Cover meist spektakulärer gestaltet als in Deutschland. Man denke an die einfarbigen Cover vom guten alten Suhrkamp Verlag, der Hermann Hesse seit über fünfzig Jahren veröffentlicht. Aber ich kann auch dem visuellen Understatement von Suhrkamp durchaus etwas abgewinnen. Im Kontrast dazu war der englische Pamther Verlag bekannt dafür, altbekannten Klassikern neue, aufsehenerregende Cover zu geben. Diese Ausgabe aus den frühen 70er Jahren zieht
Continue reading…

My paperback edition of 'Kafka on the Shore' (2002), a novel by Japanese author Haruki Murakami. Very interesting read...and maybe the best cat book cover ever. Cool logo - by illustrator Noma Bar - that would look good on a T-shirt or an LP cover

Anspruchsvoller und unterhaltsamer Roman vom japanischen Autor Haruki Murakami. Hörbuch mit dem renommierten Sprecher Rufus Beck online. Link folgt am Ende des Posts. Im Bild ist meine englische Ausgabe vom Roman. Hauptfiguren: Ein 15-jähriger Junge, der sich als Hommage an den Autor, Kafka nennt. Und ein älterer Mann namens Nakata, der die Fähigkeit hat, mit Katzen zu kommunizieren. Murakamis Stil hat Elemente von Popkultur, Fantasy, magischem Realismus und wohl auch eine ‘japanische Sichtweise’ von der Welt. Anführungszeichen, weil es sich wie eine Anmaßung anfühlt, das zu sagen, aber Japaner scheinen oftmals – auf eine positive, beneidenswerte Weise – sehr von der westlichen Kultur fasziniert zu sein. In Murakamis Roman ‘Naokos Lächeln’ (1987) spielte das Beatles-Lied Norwegian Wood eine Rolle. In ‘Kafka am Strand’
Continue reading…

My Cousin Rachel (1951) is one of her best novels. There's a BBC radio dramatisation from 2007 online. Link below. Above, my Virago paperback edition and 'The Daphne Du Maurier Companion' (2007) with a beautiful photo of her

Viele ihrer Romane und Kurzgeschichten sind im Kern psychologische Thriller. Hitchcock erkannte das Potential und verfilmte ‘Rebecca’ und ‘Die Vögel’. Von Daphne du Maurier stammt auch die Vorlage für Nicolas Roegs Filmklassiker ‘Wenn die Gondeln Trauer tragen’. Auch ihr Roman ‘Meine Cousine Rachel’ (1951) ist spannend und düster, wurde mehrfach verfilmt, zuletzt im Jahr 2017 mit Rachel Weisz in der Titelrolle. Das BBC-Hörspiel von 2007 ist ebenfalls gut. Link am Ende des Blogposts. Die geheimnisvolle Romanfigur Rachel ist eine sehr attraktive 35-jährige Witwe. Die Verwandten ihres verstorbenen Ehemanns Ambrose glauben, dass Rachel ihn vergiftet hat um an sein Geld zu kommen. Der nicht mehr ganz junge Junggeselle erkrankte, nicht lange nachdem er Rachel Hals über Kopf in Italien geheiratet hatte. Die Briefe die er in seinen letzten Monaten schrieb, wirken angsterfüllt und
Continue reading…