Meach & Big Bro et al were in Wales last week and visited the boathouse of the poet Dylan Thomas (1914-1953) whose 100th anniversary it is this year. The boathouse, see our photo above, is in the town of Laugharne. It's an idyllic little museum and open all year around. See official website below

Meach, Big Bro & Co waren letzte Woche im Städtchen Laugharne, hier verbrachte der Dichter Dylan Thomas (1914-1953) die letzen vier Jahre seines Lebens. Im Bootshaus an der Mündung des Flusses Taf, siehe unser Foto links, schrieb er viele seiner Werke. Im Author’s Prologue des Gedichtbands Collected Poems nennt er es sein ‘vom Meer durchgeschütteltes Haus an halsbrecherischen Felsen’.

‘This day winding down now
At God speeded summer’s end
In the torrent salmon sun,
In my seashaken house
On a breakneck of rocks…’
.

Im Gedicht werden später Reiher, Brachvögel und vieles andere an Fauna und Flora von diesem Ort erwähnt der bei Sonnenschein absolut idyllisch ist. Man kann dieses kleine Museum das ganze Jahr herum besuchen. In Deutschland vielleicht eher ein Geheimtipp denn es gibt nur einen englischen aber keinen deutschen Wiki-Artikel für das Dylan Thomas Boathouse. Offizielle Website mit Öffnungszeiten am Ende des Blogposts. Die ganze Gegend hier an der Südwestküste von Wales ist einen Besuch wert. Unweit von Laugharne ist zum Beispiel das Küstenstädtchen Tenby das öfters in Listen der schönsten Strände Europas auftaucht.

If you would just step under that pub sign, Sir. There's a slight similarity to the poet depicted on it. Brown's Hotel in Laugharne, where Dylan and wife Caitlin went for a drink

Dylan Thomas lernte Laugharne schon im Alter von neunzehn kennen. Das Städtchen und seine Einwohnern waren die Inspiration für Under Milk Wood (1954), das berühmte Hörspiel das 1972 von Richard Burton und Elizabeth Taylor verfilmt wurde. Dylan Thomas’ Tochter Aeronwy ging in Laugharne zur Schule und auf dem St. Martin’s Church ist das Grab des Dichters, markiert mit einem schlichten weißen Kreuz. Seine Enkelin Hannah Ellis ist heute Botschafterin für das Werk von Dylan Thomas, und ein regelmäßiger Besucher von Laugharne und dem Bootshaus. Nicht weit von hier ist auch Brown’s Hotel, das Pub sprich, die Kneipe, wo der Dichter in späteren Jahren mit seiner Ehefrau Caitlin Thomas sein Bier trank. Ex-US-Präsident Jimmy Carter, Patti Smith und Mick Jagger gehören zu den Promis die hier schon vorbeikamen. Es überrascht kaum dass ein Bild von Dylan Thomas auf dem Schild des Brown’s Hotel prangt, links oben im Bild. Wir baten den Gentleman der gerade aus dem Pub kam, kurz unter dem Schild stehen zu bleiben denn wir meinten eine Ähnlichkeit mit Thomas zu erkennen. Der Geist der Dichter arbeitet auf geheimnisvolle Weise.

 

Ads by Google

 

Dylan Thomas: ‘Unter dem Milchwald’ Hörspiel online Das Hörspiel vom Nordwestdeutschen Rundfunk. Bearbeitung: Erich Fried. Musik: Siegfried Franz; Regie: Fritz Schröder-Jahn. Sprecher: Gisela von Collande (als Polly Carter) Paul Bildt (Eli Jenkins), Heinz Sailer (Kapitän Cat),  Herbert A. E. Böhme (Eli Dai Brot), Ilse Bally (Mrs Dai Brot I), Inge Meysel (Mrs Dai Brot II), Fritz Wagner (Metzger Beyons), Elly Burgmer (Mrs Beyons), Edda Seippel (Lily Smalls), Ruth Hellberg (Miss Price), Heinz  Klevenow (Mr Edwards), Lotte Brackebusch (Mrs Morgan), Rudolf Fenner (Jack Black), Manfred Steffen (Mr Pritchard), Kurt Klopsch (Boyo Nichtsnutz), Helmut Peine (Orgel-Morgan), Alexander Hunzinger (Willy-Nilly), Charlotte Kramm (Mrs Willy-Nilly), Marga Maasberg (Bessie Großkopf), Helmuth Gmelin (Lord Kristallglas) u. a. Produktion von 1954

Wussten Sie schon? Das Bootshaus diente als einer der Drehorte für den biografischen Spielfilm A Poet in New York (2014), mit Tom Hollander in der Rolle des Dichters. Die BBC-Produktion zeigt Dylan Thomas 1953 auf Tour in Amerika, wo er in New Yorks Chelsea Hotel an sein Leben in Wales und im Bootshaus von Laugharne zurückdenkt. Hier ein kurzer Making-Of  Youtube-Clip, inklusive Filmszenen im Bootshaus

Könnte Sie auch interessieren Günter Grass: ‘Die Blechtrommel’ als Hörspiel online

Des Weiteren Peter Høeg: ‘Fräulein Smillas Gespür für Schnee’ als Hörspiel online

Mehr D. H. Lawrence: ‘Lady Chatterleys Liebhaber’ als Hörspiel online

Und Manuel Puig: ‘Der Kuss der Spinnenfrau’ als Hörspiel online

Offizielle Website für das Dylan Thomas Boathouse in Wales

Avenita Kulturmagazin