I found a nice edition of L. M. Montgomery's classic 'Anne of Green Gables' from Bantam Books. The books about Anne are fairly well known in Germany. Also the TV series 'Anne with an E' (2017), and there's a German audio dramatisation online

Megaklassiker der Kinderliteratur als deutsches Hörspiel mit vielen guten Sprechern online. Link folgt am Ende des Posts. Der Roman war Vorlage für die erfolgreiche Netflix-Serie ‘Anne with an E: Neues aus Green Gables‘ (2017). Im Foto ist ist meine englische Ausgabe vom Bantam Books Verlag, der für alle acht Bücher der Serie schöne Cover gemacht hat. Der über 100 Jahre alte Roman hat sich nicht nur millionenfach verkauft sondern auch literarischen Einfluss gehabt. Astrid Lindgren las die Bücher als Kind und hat sie als einflussreich bezeichnet. Anne, das fantasievolle elfjährige Waisenmädchen mit dem auffälligem Rotschopf hat tatsächlich Züge die man als Inspiration für Pippi Langstrumpf sehen könnte. Die Story spielt auf einer Insel an der Ostküste von Kanada. Das Waisenmädchen Anne wird von einer Bauernfamilie aufgenommen und stellt ihr Leben auf den Kopf. Der schweigsame Matthew und seine strenge Schwester Marilla sind ca. sechzig und finden den Wirbelwind von einem Mädchen anfangs bewöhnungsbedürftig. Gleiches gilt für die Nachbarschaft, in deren ländlichem Idyll Neuigkeiten selten sind. Zudem wollten Matthew und Marilla eigentlich einen Jungen aufnehmen, der bei der Arbeit auf dem Hof helfen sollte. Wird Anne sie überzeugen, dass ein Mädchen ebenso gut sein kann? Oder vielleicht sogar besser. Die kanadische Autorin  L. M. Montgomery (1874-1942) hat mit Anne eine starke, vielleicht proto-feministische Figur erschaffen. Anhand der enthusiastischen Rezensionen bei Amazon scheint Anne auch in Deutschland eine beträchtliche Fan-Gemeinde zu haben. Neben dem ersten Roman Anne auf Green Gables (1908), sind auch mehrere der sieben Sequels guter Lesestoff, besonders der zweite Teil, ‘Anne in Avonlea’ (1909).

Matthew Cuthbert fuhr mit seinem Einspänner durch lichte Tannenwälder und grüne Täler, vorbei an Gehöften und blühenden Obstgärten. Bis Bright River waren es ungefähr acht Meilen Als Matthew auf dem Bahnhof ankam, war der Bahnsteig menschenleer; das einzige lebende Geschöpf war ein Mädchen, das ganz am anderen Ende saß. ‘Wird der Nachmittagszug pünktlich sein?’, erkundigte sich Matthew bei dem Stationsvorsteher. ‘Der ist schon seit einer halben Stunde durch’, erwiderte der Vorsteher. ‘Aber es ist nur ein Fahrgast ausgestiegen, der zu Ihnen gehört, ein kleines Mädchen. Mrs Spencer hat es abgesetzt und meint, es sei ein Waisenkind, das Sie und Ihre Schwester aufnehmen wollen.’ ‘Aber… ich erwarte kein Mädchen, ich bin gekommen um einen kleinen Jungen abzuholen’, antwortete Matthew verblüfft. ‘Nun, am besten fragen Sie das Mädchen selbst’, riet ihm der Stationsvorsteher. ‘Die Kleine ist nämlich nicht auf den Mund gefallen. Vielleicht sind den Leuten im Waisenhaus die Jungen gerade ausgegangen.’ (Gekürzte Romanpassage, Anne auf Green Gables)

 

Ads by Google

 

 

Wussten Sie schon? Die Insel Avonlea, auf der die Story spielt, ist in Wirklichkeit Prince Edward Island, wo Autorin L. M. Montgomery geboren wurde. Dort wuchs sie nach dem Tod ihrer Mutter bei ihren Großeltern auf und arbeitete später als Lehrerin. Es steckt viel von ihrem eigenen Leben in der Figur von Anne Shirley. Prince Edward Island ist eine literarische Pilgerstätte ist, dort kann man Green Gables Farmhouse besuchen, das Inspiration für die Geschichten von Anne war. Gute Unterhaltung beim Roman, der Verfilmung und Hörspielen.

Hörspiel nach L. M. Montgomery online Teil 1 von ‘Anne auf Green Gables’, hier Teil 2 der Geschichte

Trailer für die Verfilmung Deutscher Trailer für ‘Anne with an E‘ (2017) Titelrolle: Amybeth McNulty

Könnte Sie auch interessieren Enid Blyton: Hörspiel ‘Dolly‘ und Trailer für BBC-TV-Serie (2020)

Pferdegeschichte Gefährten: ‘War Horse‘ als BBC-Hörspiel vom Jahr 2008 online

Des Weiteren Frances H. Burnett: ‘Der geheime Garten’ SWR-Hörspiel von 1999

Geheimtipp Philip Pullman: ‘Der Goldene Kompass’ als BBC-Hörspiel online

Klassiker Hörspiel Roald Dahl: ‘Hexen hexen‘ als BBC-Hörspiel von 2008

Apropos Jugendbuchklassiker ‘Die Rote Zora’ als deutsches Hörspiel

Mehr Roald Dahl: ‘Matilda‘ als BBC-Hörspiel von 2009 online

Und Lindgren: Pippi Langstrumpf Hörspiel 1965 online

Avenita Kulturmagazin